Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Allianz    ALV   DE0008404005

Realtime Kurse. Realtime Tradegate - 26.06. 17:48:21
174.686 EUR   +0.45%
17:06 Commerzbank belässt Allianz auf 'Buy' - Ziel 200 Euro
15:12 ALLIANZ : Zustand zweier Nationen
24.06. Allianz verkauft Beteiligung an der Oldenburgischen Landesbank
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets 

Neue Regeln: Versicherer überschütten Kunden und Anleger mit Infos

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.05.2017 | 13:26

MÜNCHEN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Versicherungsbranche macht es Kunden nicht leicht: Nachdem die ersten Unternehmen ihre Berichte zur Finanzlage und Krisenfestigkeit vorgelegt haben, sehen Verbraucherschützer in den Veröffentlichungen wenig Gewinn für die Kunden. "Der direkte Nutzen ist nicht sehr groß", sagte Versicherungsexperte Peter Grieble von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg am Freitag auf Anfrage.

Europas Versicherer müssen die Öffentlichkeit in diesen Tagen erstmals darüber informieren, ob sie Extremereignissen wie massiven Kursturbulenzen an den Kapitalmärkten oder dramatischen Naturkatastrophen gewachsen sind. Bis spätestens 22. Mai müssen die sogenannten Solvenzberichte im Internet veröffentlicht werden.

Die ersten Unternehmen legten bereits vor dem Wochenende umfangreiches Material vor. Die Huk Coburg etwa veröffentlichte für jede ihrer Töchter mehr als 100 Seiten. Ähnlich umfassend war das Werk der Ergo Leben, die zum Rückversicherer Munich Re <DE0008430026> gehört. Die LVM Lebensversicherungs-AG kam mit 61 Seiten aus.

Die Veröffentlichungen sollen Aufsichtsbehörden, Maklern, Aktionären und Verbrauchern einen besseren Eindruck von der Finanzlage und der Widerstandskraft der Unternehmen verschaffen. "Selbst, wenn ich mich als Verbraucher interessiere, müsste ich für einen Vergleich mehrere Berichte lesen", sagte Grieble. Das dürfte die wenigsten machen.

Allein in Deutschland müssen rund 350 Assekuranzen, die unter die strengeren europäischen Regeln (Solvency II) fallen, entsprechende Informationen veröffentlichen. Die Branche hat den aus ihrer Sicht hohen Aufwand kritisiert, der mit der Erstellung der künftig jährlichen Berichte verbunden ist./mar/stw/DP/stw


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ALLIANZ
17:06 Commerzbank belässt Allianz auf 'Buy' - Ziel 200 Euro
15:12 ALLIANZ : Zustand zweier Nationen
24.06. Allianz verkauft Beteiligung an der Oldenburgischen Landesbank
23.06. Allianz verkauft Beteiligung an der Oldenburgischen Landesbank
23.06. ALLIANZ : verkauft ihre Beteiligung an der Oldenburgische Landesbank AG
23.06. DGAP-WPÜG : Übernahmeangebot;
23.06. DGAP-ADHOC : Oldenburgische Landesbank AG: Allianz verkauft ihre Beteiligung an ..
23.06. Digitalisierung kostet Hunderte Allianz-Mitarbeiter ihre Jobs
23.06. Digitalisierung kostet Hunderte Allianz-Mitarbeiter ihre Jobs
23.06. Allianz streicht Hunderte Stellen in Deutschland
Mehr News
News auf Englisch zu ALLIANZ
10:59 ALLIANZ : State Of Two Nations
07:11 ALLIANZ : Expects loss of $224m from bank sale
04:42 OLDENBURGISCHE LANDESBANK : Allianz Sells Stake In Oldenburgische Landesbank
25.06. EULER HERMES : As talks begin in brussels, insurer's bleak warning...
24.06. ALLIANZ : Life Awards $42,000 in Scholarships to Area Students
24.06. Allianz sells private bank OLB to Apollo for 300 million euros
23.06. ALLIANZ : sells stake in Oldenburgische Landesbank AG
23.06. DGAP-WPÜG : Takeover Offer;
23.06. ALLIANZ : to cut 700 jobs in Germany in next three years - Sueddeutsche
22.06. ALLIANZ : AGF Orders Appeal against CCT Judgment on Saraki
Mehr News auf Englisch
Branchenachrichten : Multiline Insurance & Brokers - NEC
23.06. STEIGENDE LEBENSERWARTUNG : Versicherer fordern mehr Aufklärung
19.06. Warnstreiks in der Versicherungsbranche im Südwesten
19.06. Verdi ruft Versicherungsbeschäftigte zu Warnstreiks in Bremen/Niedersachsen a..
16.06. Helvetia erhöht das Kapital der Anlagegruppe Immobilien Schweiz um 170 Mio CH..
13.06. VERSICHERER : Weniger Unfälle, teurere Reparaturen bei autonomen Autos
Mehr Branchennews : Multiline Insurance & Brokers - NEC
Werbung
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 116 208 Mio
EBIT 2017 10 743 Mio
Nettoergebnis 2017 7 030 Mio
Schulden 2017 -
Div. Rendite 2017 4,56%
KGV 2017 11,02
KGV 2018 10,48
Wert / Umsatz 2017 0,68x
Wert / Umsatz 2018 0,67x
Marktkap. 79 472 Mio
Mehr Finanzkennziffern
Chart ALLIANZ
Laufzeit : Zeitraum :
Allianz : Chartanalyse Allianz | ALV | DE0008404005 | 4-Traders
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ALLIANZ
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Chartanalyse
Ergebnisentwicklung
Mehr Finanzkennziffern
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 33
Mittleres Kursziel 185 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,2%
Details zu den Erwartungen
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Mehr Revisionen der Schätzungen
Vorstände
NameTitel
Oliver Bäte Chief Executive Officer
Michael Diekmann Chairman-Supervisory Board
Christof Mascher Chief Operating Officer
Dieter Wemmer Chief Financial Officer
Rolf Zimmermann Vice Chairman-Supervisory Board
Weitere Informationen über das Unternehmen
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ALLIANZ10.76%88 874
CHUBB LTD9.64%67 634
AMERICAN INTERNATIONAL..-3.51%58 112
ZURICH INSURANCE GROUP1.50%44 318
MARSH & MCLENNAN COMPA..15.49%40 227
HARTFORD FINANCIAL SER..7.97%18 901
Mehr Ergebnisse