Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  WIENER BOERSE AG  >  Andritz AG    ANDR   AT0000730007

ÜbersichtChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

ANDRITZ : setzt erfolgreiche Inbetriebnahmen von Tissuepapiermaschinen für die Hengan Group fort

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.05.2017 | 14:35

Die im Werk Chongqing in Betrieb genommene Maschine des Typs PrimeLineTM W8 ist bereits die dreizehnte Tissuepapiermaschine, die ANDRITZ an die Hengan Group geliefert hat. Sie verfügt über eine Auslegungsgeschwindigkeit von 2.000 m/min und ist 5,6 m breit. Diese Maschine ist mit einem 18-Fuß-Stahlzylinder zur energieeffizienten Trocknung und sicheren Bedienung ausgestattet. Der Lieferumfang umfasste auch die komplette Stoffaufbereitung mit ShortFlow-Konzept, welches sowohl die Investitionskosten als auch den Energieverbrauch minimiert und gleichzeitig auch eine hohe Flexibilität bei Sortenwechsel ermöglicht. ANDRITZ lieferte auch die komplette Automatisierung.

Die Hengan Group wurde 1985 gegründet und ist mit rund 30.000 Mitarbeitern einer der führenden chinesischen Hersteller von Hygiene- und Sanitärartikeln.

- Ende -

Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte:
Dr. Michael Buchbauer
Head of Corporate Communications
michael.buchbauer@andritz.com

ANDRITZ-GRUPPE
ANDRITZ ist einer der weltweit führenden Lieferanten von Anlagen, Ausrüstungen und Serviceleistungen für Wasserkraftwerke, die Zellstoff- und Papierindustrie, die metallverarbeitende Industrie und Stahlindustrie, die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung sowie die Tierfutter- und Biomassepelletierung. Weitere wesentliche Geschäftsfelder sind die Automatisierung sowie das Servicegeschäft. Darüber hinaus ist der internationale Konzern auch im Bereich der Energieerzeugung (Dampfkesselanlagen, Biomassekraftwerke, Rückgewinnungskessel sowie Gasifizierungsanlagen) und Umwelttechnik (Rauchgasreinigungsanlagen) tätig und bietet Anlagen zur Produktion von Vliesstoffen, Viskosezellstoff und Faserplatten sowie Recyclinganlagen an. Der Hauptsitz des börsennotierten Technologiekonzerns, der weltweit rund 25.200 Mitarbeiter beschäftigt, befindet sich in Graz, Österreich. ANDRITZ betreibt über 250 Standorte in mehr als 40 Ländern.

ANDRITZ PULP & PAPER
ANDRITZ PULP & PAPER ist ein weltweit führender Anbieter von kompletten Anlagen, Systemen, Ausrüstungen und umfassenden Serviceleistungen für die Erzeugung und Weiterverarbeitung aller Arten von Faserstoffen, Papier, Tissuepapier und Karton. Die Technologien umfassen die Verarbeitung von Holz, Einjahrespflanzen und Altpapier, die Erzeugung von Zellstoff, Holzstoff und Recyclingfaserstoffen, die Rückgewinnung und Wiederverwertung von Chemikalien, die Aufbereitung des Papiermaschineneintrags, die Erzeugung von Papier, Tissuepapier und Karton, die Veredelung und Beschichtung von Papier sowie die Rejekt- und Schlammbehandlung. Das Serviceangebot inkludiert System- und Maschinenmodernisierungen, Umbauten, Ersatz- und Verschleißteile, Dienstleistungen vor Ort sowie in der Werkstätte, Optimierungen der Prozessleistung, Wartungs- und Automatisierungslösungen sowie Maschinenverlegungen und Gebrauchtanlagen. Zum Geschäftsbereich gehören auch die Bereiche Biomasse-, Dampf- und Rückgewinnungskessel sowie Gasifizierungsanlagen für die Energieerzeugung, Rauchgasreinigungsanlagen, Anlagen zur Produktion von Vliesstoffen, Viskosezellstoff und Faserplatten (MDF) sowie Recyclinganlagen.

2017-05-19

» Download Presse-Information und Foto (zip)

» zurück

Andritz AG veröffentlichte diesen Inhalt am 19 Mai 2017 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 19 Mai 2017 12:34:18 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ANDRITZ AG
25.07. ANDRITZ : liefert Entstickungsanlage an Currenta GmbH & Co. OHG, Deutschland
21.07. ANDRITZ : liefert komplette Nadelvlieslinie an Autoneum, Mexiko
12.07. ANDRITZ : liefert Tissueproduktionslinie mit der neuesten Schuhpressentechnologi..
11.07. ANDRITZ : liefert die fünfte Druckzerfaserungsanlage innerhalb von zwei Jahren n..
11.07. ANDRITZ : und Metsä Fibre führen gemeinsam erfolgreiches Programm zur Eliminieru..
10.07. ANDRITZ : AUTOMATION expandiert mit zwei neuen Standorten in Nordamerika
20.06. ANDRITZ : und PulpEye unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
14.06. ANDRITZ : erwirbt Mehrheit von Powerlase Photonics
13.06. ANDRITZ : baut Kartonmaschine für Knauf Petroboard um
12.06. ANDRITZ : liefert Kaltwaltzwerk an Risse + Wilke, Deutschland
Mehr News
News auf Englisch zu ANDRITZ AG
21.07. ANDRITZ : to supply a complete needlepunch line to Autoneum, Mexico
12.07. ANDRITZ : to supply tissue production line with the latest shoe press technology..
11.07. ANDRITZ : to supply the fifth pressurized refining system within two years to Th..
11.07. ANDRITZ : and Metsä Fibre successfully perform joint program to eliminate fossil..
10.07. ANDRITZ : AUTOMATION opens two new offices to expand its presence in North Ameri..
20.06. ANDRITZ : and PulpEye enter into cooperation agreement
12.06. ANDRITZ : to deliver cold-rolling mill to Risse + Wilke, Germany
09.06. ANDRITZ : successfully starts up second tissue machine with steel Yankee for Heb..
07.06. ANDRITZ : to supply two walking beam furnaces to ArcelorMittal Burns Harbor, USA
31.05. ANDRITZ : to acquire Paperchine, USA
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 6 153 Mio
EBIT 2017 439 Mio
Nettoergebnis 2017 305 Mio
Fin.Schuld. 2017 983 Mio
Div. Rendite 2017 3,20%
KGV 2017 17,42
KGV 2018 16,49
Marktkap. / Umsatz 2017 0,72x
Marktkap. / Umsatz 2018 0,67x
Marktkap. 5 387 Mio
Chart ANDRITZ AG
Laufzeit : Zeitraum :
Andritz AG : Chartanalyse Andritz AG | ANDR | AT0000730007 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse ANDRITZ AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Mittleres Kursziel 56,4 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Wolfgang Leitner President & Chief Executive Officer
Christian Nowotny Chairman-Supervisory Board
Mark von Laer Chief Financial Officer & Member-Executive Board
Kurt Stiassny Independent Member-Supervisory Board
Fritz Oberlerchner Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ANDRITZ AG9.35%6 324
ATLAS COPCO AB9.15%44 394
FANUC CORP16.68%42 508
ROPER TECHNOLOGIES INC27.68%23 851
INGERSOLL-RAND PLC20.56%22 259
PARKER-HANNIFIN CORP18.56%21 930