Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Apple    AAPL

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

FDP-Chef: SPD-Steuerkonzept nicht ehrgeizig genug

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.06.2017 | 16:54

BERLIN (dpa-AFX) - Die FDP sieht in den Steuerplänen der SPD eine "saftige Steuererhöhung". FDP-Chef Christian Lindner sagte der Deutschen Presse-Agentur am Montag: "Der bisherige Reichensteuersatz soll nach dem Willen von Martin Schulz nun der Spitzensteuersatz werden. Aus einer Steuer für wenige Millionäre macht die SPD eine Steuer für den Mittelstand. Zusammen mit dem weiterhin fälligen Solidaritätszuschlag droht hier eine saftige Steuererhöhung." Dies gefährde Arbeitsplätze. Die Einkommensteuer sei auch die Steuer vieler kleiner Gewerbebetriebe.

Lindner warf SPD-Chef Schulz vor, in Brüssel die Augen vor dem Steuerdumping von Konzernen wie Apple <US0378331005> geschlossen zu haben, "zuhause bittet er die Kleinen zur Kasse". In Zeiten höchster Steuereinnahmen fielen dagegen die Entlastungspläne für kleine und mittlere Einkommen zu gering aus. "Die Abschaffung des Soli für zu versteuernde Einkommen bis 52 000 Euro ist richtig, kann aber nur als Sofortmaßnahme im Jahr 2017 und als erster Schritt zur vollständigen Abschaffung gedacht sein."

Gerade für diese Einkommensbereiche würden außerdem die Rentenpläne von Sozialministerin Andrea Nahles (SPD) "richtig teuer. Jeder Euro Entlastung bei der Steuer, wird durch die steigenden Sozialbeiträge doppelt aufgefressen. Unter dem Strich ist das zu wenig ehrgeizig. Mehr Fairness wäre überfällig."/rm/DP/jha


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu APPLE
17.11. Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
17.11. RANGLISTE : US-Handelsketten haben Defizite bei Konflikt-Rohstoffen
16.11. STUDIE : Mehrheit in Deutschland hat digitale Assistenten ausprobiert
15.11. Google wieder Standard-Suchmaschine bei Firefox in den USA
15.11. Deutsche Autokonzerne laut Amnesty zu lax bei Kinderarbeit
15.11. AMNESTY :  Auch deutsche Autokonzerne zu lax bei Kinderarbeit
14.11. WETTBEWERBSERMITTLUNGEN : US-Staatsanwalt nimmt Google ins Visier
13.11. Deutsche Telekom plant eigenen smarten Lautsprecher
13.11. Qualcomm-Führunsspitze weist 130-Milliarden-Offerte von Broadcom zurück
10.11. Apple verspricht Software-Lösung für Kälteproblem beim iPhone X
Mehr News
News auf Englisch zu APPLE
17.11. APPLE : OnePlus is the Fastest Growing Premium Smartphone in India - Doubled Mar..
17.11. APPLE : Park Visitor Center opens to the public
17.11. APPLE : donates $1.8 million to Cupertino for protected bike lanes
17.11. APPLE : The best Apple iPhone X deals in India
17.11. APPLE INC. (NASDAQ : AAPL) Issues Fixed Rate Notes Worth $7 Billion To Raise Fun..
17.11. Wireless carriers on mute as Supreme Court hears big privacy case
16.11. (OTCQB : GHHC) The Dark Horse In The Global Digital Payment Industry
16.11. Norway's $1 trillion wealth fund proposes to drop oil, gas stocks from index
16.11. Com Guard, Inc is announcing today the solution to iOS (Apple) or Android (Go..
16.11. SOFTBANK TO INVEST UP TO $25 BILLION : Bloomberg
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2018 274 Mrd.
EBIT 2018 74 749 Mio
Nettoergebnis 2018 57 165 Mio
Fin.Schuld. 2018 183 Mrd.
Div. Rendite 2018 1,51%
KGV 2018 14,97
KGV 2019 14,26
Marktkap. / Umsatz 2018 2,52x
Marktkap. / Umsatz 2019 2,38x
Marktkap. 874 Mrd.
Chart APPLE
Laufzeit : Zeitraum :
Apple : Chartanalyse Apple | AAPL | US0378331005 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse APPLE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 39
Mittleres Kursziel 185 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Arthur D. Levinson Chairman
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Luca Maestri Chief Financial Officer, SVP & VP-Human Resources
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
APPLE46.91%873 603
HP INC46.56%36 328
HEWLETT PACKARD ENTERPRISE CO-21.24%22 154
SEAGATE TECHNOLOGY PLC3.27%11 405
LENOVO GROUP LIMITED-5.93%6 316
LEGEND HOLDINGS CORP17.95%6 185