Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Audi AG    NSU   DE0006757008

AUDI AG (NSU)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert  - 23.02. 17:36:24
784 EUR   -0.76%
24.02.AUDI : Short Film Award für „Solar Walk”
PU
24.02.DTM : Audi bereit für Titelverteidigung
PU
23.02.AUDI : Marianne Heiß als Aufsichtsrätin der AUDI AG nominiert
PU
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Neuer Volkswagen-Chefhistoriker kommt von Porsche

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.05.2017 | 13:11

WOLFSBURG/STUTTGART (dpa-AFX) - Nach dem Streit um die Aufarbeitung der NS-Vergangenheit von Audi <DE0006757008> richtet der VW <DE0007664039>-Konzern seine historische Kommunikation neu aus. Zum 1. August wird Dieter Landenberger Leiter des Bereichs, bisher Chef des Porsche-Archivs in Stuttgart. Dies teilte Volkswagen <DE0007664039> am Freitag mit. Zuvor hatte die "Wolfsburger Allgemeine" darüber berichtet.

Es gehe um eine "zeitgemäße Neuausrichtung der historischen Kommunikation", nicht nur um die Nachfolge des langjährigen VW-Chefhistorikers Manfred Grieger, sagte ein Sprecher. Grieger und der Konzern hatten sich im Herbst 2016 nach fast 20 Jahren einvernehmlich getrennt. Als Auslöser galten Differenzen über Vorgaben für den Historiker.

Grieger hatte eine Studie über die NS-Verstrickungen der Konzerntochter Audi kritisiert. Volkswagen betonte, niemals Griegers Forschung beeinflusst zu haben. Nach dessen Weggang hatten sich zahlreiche Wissenschaftler wegen angeblich unfairen Umgangs mit dem Historiker zu Wort gemeldet.

Volkswagen wolle seine historische Kommunikation "als wichtiges und modernes Element der Konzernkommunikation positionieren", erklärte der Sprecher. In der neuen Struktur werde Ulrike Gutzmann das Unternehmensarchiv leiten. Der 42 Jahre alte Landenberger ist studierter Technikhistoriker. Von 1999 bis 2005 war er im DaimlerChrysler-Konzernarchiv tätig, seit 2005 leitete er das Archiv der Porsche AG und ist stellvertretender Leiter des Porsche-Museums./tst/DP/tos

Unternehmen im Artikel: Audi AG, Volkswagen AG
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
VOLKSWAGEN -0.81%162.6 verzögerte Kurse.-2.31%

© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu AUDI AG
24.02.AUDI : Short Film Award für „Solar Walk”
PU
24.02.DTM : Audi bereit für Titelverteidigung
PU
23.02.AUDI : Marianne Heiß als Aufsichtsrätin der AUDI AG nominiert
PU
23.02.VW kann mit Rekordgewinn an der Börse nicht punkten
RE
23.02.Regierung lässt mögliche Konsequenzen aus Diesel-Urteil offen
DP
23.02.BMW baut Elektro-Mini in China
DP
23.02.AUTOVERBAND VDA : 'Luftqualität war noch nie so gut wie heute'
DP
22.02.KRETSCHMANN :  Fahrverbote sind ohne Plaketten nicht zu regeln
DP
22.02.Razzien bei ehemaligen Audi-Vorstandsmitgliedern
DP
22.02.Razzien bei ehemaligen Audi-Vorstandsmitgliedern im Dieselskandal
AW
Mehr News
News auf Englisch zu AUDI AG
24.02.AUDI : Short Film Award for “Solar Walk”
PU
24.02.DTM : Audi ready for title defense
PU
23.02.AUDI : Nomination of Marianne Heiß as a member of the Supervisory Board of AUDI ..
PU
22.02.AUDI : Prosecutors widen Audi emissions probe to former execs
RE
22.02.AUDI : tests “virtual reality holodeck” for faster product developme..
PU
20.02.Audi CEO rejects speculation about his future
RE
19.02.AUDI HUNGARIA : anniversary year kicks off with projects for the future
PU
16.02.RUPERT STADLER : Audi chairman rubbishes report that CEO Stadler to be removed
RE
16.02.Audi chairman rubbishes report that CEO Stadler to be removed
RE
16.02.Audi chairman rubbishes report that CEO Stadler to be removed
RE
Mehr News auf Englisch
Chart AUDI AG
Laufzeit : Zeitraum :
Audi AG : Chartanalyse Audi AG | NSU | DE0006757008 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse AUDI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Vorstände
NameTitel
Rupert Johann Stadler Chairman-Management Board
Matthias Müller Chairman-Supervisory Board
Alexander Seitz Head-Finance & Information Technology
Berthold Huber Vice Chairman-Supervisory Board
Helmut Aurenz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
AUDI AG8.00%0
SAIC MOTOR CORPORATION6.18%62 764
MARUTI SUZUKI INDIA-11.41%40 195
FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES19.14%33 634
BYD COMPANY LIMITED--.--%25 995
FERRARI20.86%24 188