Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Audi AG    NSU   DE0006757008

ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets 

Neuer Volkswagen-Chefhistoriker kommt von Porsche

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.05.2017 | 13:11

WOLFSBURG/STUTTGART (dpa-AFX) - Nach dem Streit um die Aufarbeitung der NS-Vergangenheit von Audi <DE0006757008> richtet der VW <DE0007664039>-Konzern seine historische Kommunikation neu aus. Zum 1. August wird Dieter Landenberger Leiter des Bereichs, bisher Chef des Porsche-Archivs in Stuttgart. Dies teilte Volkswagen <DE0007664039> am Freitag mit. Zuvor hatte die "Wolfsburger Allgemeine" darüber berichtet.

Es gehe um eine "zeitgemäße Neuausrichtung der historischen Kommunikation", nicht nur um die Nachfolge des langjährigen VW-Chefhistorikers Manfred Grieger, sagte ein Sprecher. Grieger und der Konzern hatten sich im Herbst 2016 nach fast 20 Jahren einvernehmlich getrennt. Als Auslöser galten Differenzen über Vorgaben für den Historiker.

Grieger hatte eine Studie über die NS-Verstrickungen der Konzerntochter Audi kritisiert. Volkswagen betonte, niemals Griegers Forschung beeinflusst zu haben. Nach dessen Weggang hatten sich zahlreiche Wissenschaftler wegen angeblich unfairen Umgangs mit dem Historiker zu Wort gemeldet.

Volkswagen wolle seine historische Kommunikation "als wichtiges und modernes Element der Konzernkommunikation positionieren", erklärte der Sprecher. In der neuen Struktur werde Ulrike Gutzmann das Unternehmensarchiv leiten. Der 42 Jahre alte Landenberger ist studierter Technikhistoriker. Von 1999 bis 2005 war er im DaimlerChrysler-Konzernarchiv tätig, seit 2005 leitete er das Archiv der Porsche AG und ist stellvertretender Leiter des Porsche-Museums./tst/DP/tos

Unternehmen im Artikel: Audi AG, Volkswagen AG

© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu AUDI AG
09:10 AUDI : Pilot Ekström startet bei DTM auf Norisring
22.06. PRESSE : US-Justiz schreibt fünf Ex-VW-Manager zur Fahndung aus
22.06. 'SZ' : US-Justiz schreibt fünf Ex-VW-Manager zur Fahndung aus
22.06. Audi-Betriebsrat fordert Elektroautos auch für deutsche Werke
22.06. Takata-Mitarbeiter und Autokonzerne hoffen
22.06. MOSCH : „Unser Audi-Herz schlägt weiter hier“
22.06. AUSBLICK AUF DEN NEUEN AUDI A8 : ||vollaktives Fahrwerk bietet Flexibilität nach..
21.06. Audi baut ab 2019 zweites Elektroauto in Brüssel
21.06. Audi baut ab 2019 zweites Elektroauto in Brüssel
21.06. RENÉ RAST : „Uns als Team beflügelt der Erfolg“
Mehr News
News auf Englisch zu AUDI AG
17:46DJHarley-Davidson Discussing Purchase of Italian Rival Ducati From VW
09:09 AUDI : driver Ekström to race in DTM at the Norisring
22.06. AUDI : Patent Issued for Loudspeaker System for a Motor Vehicle (USPTO 9681218)
22.06. AUDI : Patent Issued for Method for Operating Virtual Reality Glasses and System..
22.06. AUDI : Patent Issued for Method for Operating a Display Device and System with a..
21.06. RENÉ RAST : “The success drives us as a team”
21.06. AUDI : Second electric car for Audi’s production network
21.06. &LDQUO;INTERNATIONAL ENGINE OF THE Y : ||Audi 2.5 TFSI engine is once again best..
21.06. AUDI : and Johannes Kepler University of Linz to establish center for artificial..
20.06. AUDI AT THE FESTIVAL OF SPEED IN GOO : ||racing legends meet modern motorsports
Mehr News auf Englisch
Branchenachrichten : Automobiles & Multi Utility Vehicles
14:13 MEDIEN : Fahndung nach Ex-VW-Managern - 'erwartbare Konsequenz'
12:12 Über 1000 Uber-Mitarbeiter wollen Ex-Chef im Tagesgeschäft zurück
12:10 PRESSE : Fahndung nach Ex-VW-Managern - laut Anwältin 'erwartbare Konsequenz'
12:07 Über 1000 Uber-Mitarbeiter wollen Ex-Chef im Tagesgeschäft zurück
11:08 Elektroauto-Pionier Tesla prüft Autobau vor Ort in China
Mehr Branchennews : Automobiles & Multi Utility Vehicles
Werbung
Chart AUDI AG
Laufzeit : Zeitraum :
Audi AG : Chartanalyse Audi AG | NSU | DE0006757008 | 4-Traders
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AUDI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Chartanalyse
Vorstände
NameTitel
Rupert Johann Stadler Chairman-Management Board & CEO
Matthias Müller Chairman-Supervisory Board
Axel Strotbek Director-Finance & Organization
Berthold Huber Deputy Chairman-Supervisory Board
Helmut Aurenz Member-Supervisory Board
Weitere Informationen über das Unternehmen
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
AUDI AG13.07%0
SAIC MOTOR CORPORATION..27.80%51 422
MARUTI SUZUKI INDIA LT..36.94%34 245
GUANGZHOU AUTOMOBILE G..47.60%21 080
BYD COMPANY LIMITED--.--%19 110
FERRARI53.75%16 890
Mehr Ergebnisse