Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayerische Motoren Werke    BMW   DE0005190003

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Bayerische Motoren Werke : BMW Group eröffnet neuen Entwicklungsstandort in Peking. Umfassendes Entwicklungsnetzwerk stärkt die Innovationskraft.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
16.05.2018 | 17:30

Peking. Am 15. Mai 2018, eröffnete die BMW Group China einen neuen Entwicklungsstandort in Pekinger Shunyi Distrikt. Als Teil der BMW Group Strategie NUMBER ONE > NEXT, stellt der neue Standort einen wichtigen Schritt zur Stärkung der lokalen Innovationskraft in China dar. Der Schritt ist eine eine konsequente Fortführung der Entwicklungsstrategie 'In China, für China und die Welt'.

Für uns ist China eine der treibenden Kräfte im Bereich Innovationen und gleichzeitig ein Ort der Inspiration. Besonders im Hinblick auf Elektrifizierung und Digitalisierung glauben wir, ist China schon heute der weltweit führende Markt.

Aus diesem Grund haben wir vor fünf Jahren begonnen, ein umfassendes Netzwerk aus Entwicklungsstandorten in Peking, Shanghai und Shenyang aufzubauen.
Wir erwarten, dass die Verstärkung unserer Entwicklungsaktivitäten in China sowie die Zusammenarbeit mit mehr und mehr hochkarätigen Chinesischen Tech-Companies einen starken Beitrag zu unseren globalen Entwicklungsleistung liefert - besonders im Hinblick auf Elektromobilität und Digitalisierung.' so Klaus Fröhlich, Mitglied des Vorstandes der BMW AG, Entwicklung, während der feierlichen Eröffnung in Peking.

Mit guter infrastruktureller Anbindung, kurz außerhalb Pekings 5. Ringstraße bietet der neue Standort auf 17.000 qm eine offene Büro-Landschaft, die in modernem Design die Kommunikation zwischen den Teams fördert und Raum für Inspiration bereithält.

Neben anderen Aufgaben befasst sich der neue Standort mit Anforderungsmanagement, Tests und Validierung sowie der Entwicklung von Systemen und Services. Die neuen Räumlichkeiten bieten Platz für mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, was die Gesamtzahl an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Entwicklungsnetzwerk China der BMW Group auf mehr als 1.100 erweitert.

Auf einer damit insgesamt über alle drei Locations 70.000 qm großen Fläche, werden lokale Talente gefördert, mit dem Ergebnis, dass mehr als zwei Drittel aller beschäftigten Experten aus China stammen. Während jeder der Standorte andere Aufgaben-schwerpunkte hat, formen sie zusammen ein schlagkräftiges Innovationsnetzwerk.

Im Jahr 2018 kommen am neuen Entwicklungsstandort Peking mehr als 70 Erprobungsfahrzeuge zum Einsatz, mit einer geplanten kumulierten Laufleistung von mehr als 5 Millionen Kilometern - ein bisheriger Jahreshöchstwert.

Die BMW Group baut ihre globalen Entwicklungskapazitäten kontinuierlich aus, und verstärkt somit ihre Fähigkeit für den Chinesischen- sowie den Weltmarkt innovative Produkte und Services zur Marktreife zu bringen.

Für die BMW Group ist China ein starker Treiber von Innovationen und spielt somit eine herausragende Rolle für die Transformation zu einer kundenzentrierten Tech-Company.

China war im Jahr 2017 der global größte Einzelmarkt der BMW Group. Mit der Etablierung der Entwicklungsstandorte Peking, Shanghai und Shenyang ist das Chinesische Entwicklungsnetzwerk weltweit einzigartig und die größte Entwicklungs-kapazität der BMW Group außerhalb Deutschlands.

BMW - Bayerische Motoren Werke AG veröffentlichte diesen Inhalt am 16 Mai 2018 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 16 Mai 2018 15:29:07 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
19:47Weil gegen schärfere CO2-Auflagen für die Autoindustrie
DP
18:08Trump verhindert Rückkehr der Sommerrallye – RWE im Fokus
DI
16:38Merkel setzt Deadline für Entscheidung über Diesel-Umrüstungen
DP
15:23Trump droht mit Sonderzöllen auf alle Importe aus China
RE
13:54Land zieht gegen Urteil zu Dieselfahrverboten vor nächste Instanz
DP
13:53SPD : Merkel kommt an technischen Diesel-Nachrüstungen nicht vorbei
DP
12:58HESSEN : Gericht verhandelt am 5. September über mögliches Dieselfahrverbot
DP
12:33MERKEL : Bis Ende September Entscheidung zu Diesel-Umrüstungen
DP
11:41KBA : Technischer Defekt bei Auto-Zulassungen behoben
DP
11:06Technischer Defekt stört bundesweit Auto-Zulassungen
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
18:34U.S. carmakers expected to warn of tariff pain when releasing results
RE
19.07.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW Team RLL ready to rebound at Lime Rock Park.
PU
19.07.COMPUTER TOMOGRAPHY IN AUTOMOTIVE CO : BMW Group uses X-ray measurements for veh..
PU
18.07.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Three MINI Cooper S E Countryman ALL4 embark on Panam..
PU
18.07.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Baja Aragon 2018 – Round 7, FIA Cross Country R..
PU
18.07.70TH EDITION OF 24H SPA-FRANCORCHAMP : Ardennes classic features numerous BMW wo..
PU
17.07.BMW Gets Rights for Potential Stake in Chinese Battery Supplier CATL -Update
DJ
17.07.BMW Gets Rights for Potential Stake in Chinese Battery Supplier CATL
DJ
17.07.Western Europe car sales up 5.1 percent in June - ACEA
RE
17.07.China's CATL to get $420 million upfront from BMW-Brilliance battery deal
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 99 035 Mio
EBIT 2018 9 838 Mio
Nettoergebnis 2018 7 573 Mio
Fin.Schuld. 2018 21 573 Mio
Div. Rendite 2018 5,00%
KGV 2018 7,05
KGV 2019 6,85
Marktkap. / Umsatz 2018 0,31x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,29x
Marktkap. 52 503 Mio
Chart BAYERISCHE MOTOREN WERKE
Laufzeit : Zeitraum :
Bayerische Motoren Werke : Chartanalyse Bayerische Motoren Werke | BMW | DE0005190003 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse BAYERISCHE MOTOREN WERKE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 29
Mittleres Kursziel 94,2 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Harald Krüger Chairman-Management Board
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYERISCHE MOTOREN WERKE-7.00%61 251
TOYOTA MOTOR CORP2.15%216 605
VOLKSWAGEN-11.08%85 529
DAIMLER-17.18%72 713
GENERAL MOTORS CORPORATION-4.10%56 186
HONDA MOTOR CO LTD-15.34%53 584