Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Conzzeta AG    CON   CH0244017502

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Conzzeta rechnet im H1 mit Umsatzsteigerung von 15% bis 20% - Aktie im Plus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.06.2017 | 17:51

Zürich (awp) - Der Mischkonzern Conzzeta verzeichnet im ersten Halbjahr 2017 eine erfreuliche Geschäftsentwicklung. Die Gruppe erwartet eine Steigerung des Nettoumsatzes von 15% bis 20% sowie einen Anstieg des Betriebsergebnisses um über 40%, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst. Die Zahlen beinhalten auch die im zweiten Halbjahr 2016 übernommene DNE Laser.

Besonders im Geschäftsbereich Blechbearbeitung und für die Gruppe insgesamt in Asien habe sich der starke Geschäftsgang vom zweiten Halbjahr 2016 fortgesetzt, heisst es weiter.

Für das Gesamtjahr rechnet Conzzeta mit einem Ergebnis über den eigenen Erwartungen vom März 2017, dies allerdings unter dem Vorbehalt eines weiterhin "konstruktiven Geschäftsumfelds". Für das ganze Geschäftsjahr 2017 sei beim Vorjahresvergleich zudem der Basiseffekt des starken zweiten Halbjahrss 2016 zu berücksichtigen.

Die Valoren von Conzzeta legten an der Börse mit der positiven Gewinnwarnung bei klar überdurchschnittlichem Volumen stark zu. Am Ende kletterte der Kurs um 4,2% auf exakt 1'000 CHF in die Höhe und steht damit nur leicht unter dem während des Handels erreichten Allzeithöchst. Der Gesamtmarkt (SPI) gewann 0,7%.

POSITIVE ANALYSTEN-KOMMENTARE

Die vom Unternehmen abgegebenen Indikationen fallen über den Erwartungen der ZKB aus. Dafür macht Analyst Alexander Koller vor allem die hohe Dynamik des Geschäftsbereichs Blechbearbeitung (Bystronic) verantwortlich. Dabei würden sich vor allem die neu lancierten Produktkategorien einer regen Nachfrage erfreuen und alle Regionen würden positive Wachstumsbeiträge liefern.

Auch wenn das erste Halbjahr 2016 schwach gewesen war, sei die Entwicklung im diesjährigen ersten Semester positiv zu bewerten, schreiben die Analysten der Neuen Helvetischen BanK. Die heutige positive Meldung zeige, dass die Neuausrichtung des Unternehmens, die zwar etwas länger als ursprünglich erhofft dauere, nun stetige und erkennbare Fortschritte erziele.

Die genauen Resultate für das erste Halbjahr und ein Ausblick auf das zweite Halbjahr werden am 11. August publiziert.

sig/cp

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu CONZZETA AG
16.10. Conzzeta-Tochter kann Schaumstoff-Produktion wieder aufnehmen
11.10. CONZZETA : FoamPartner-Produktion wegen Rohstoff-Lieferung vorübergehend gestopp..
11.10. CONZZETA : Qualitativ mangelhafte Rohstoff-Lieferung Teilweiser Produktions- und..
11.10. CONZZETA : FoamPartner-Produktion durch mangelhafte Rohstoff-Lieferung gestoppt
11.10. CONZZETA : Qualitativ mangelhafte Rohstoff-Lieferung - Teilweiser Produktions- u..
11.10. CONZZETA : Qualitativ mangelhafte Rohstoff-Lieferung - Teilweiser Produktions- u..
01.09. Conzzeta vollzieht Übernahme von Otto Bock Kunststoff
01.09. FOAMPARTNER : Conzzeta vollzieht Übernahme von Otto Bock Kunststoff
01.09. CONZZETA : Vollzug der Übernahme von Otto Bock Kunststoff
01.09. CONZZETA : Vollzug der Übernahme von Otto Bock Kunststoff
Mehr News
News auf Englisch zu CONZZETA AG
11.10. CONZZETA AG : Conzzeta: Qualitatively Deficient Raw Material Delivery - Partial ..
11.10. CONZZETA : Qualitatively deficient raw material delivery Partial production and ..
11.10. CONZZETA : Qualitatively deficient raw material delivery - Partial production an..
01.09. CONZZETA AG : Conzzeta: Closing of Otto Bock Kunststoff Acquisition
01.09. CONZZETA : Closing of Otto Bock Kunststoff acquisition
11.08. CONZZETA AG : Conzzeta: Higher HY-Profit - Good Order Intake Sustained
11.08. CONZZETA AG : Conzzeta: Sale Of Stake In US Joint Venture
11.08. CONZZETA : Higher HY-profit - good order intake sustained
11.08. FOAMPARTNER : Conzzeta sells stake in US joint venture
11.08. CONZZETA : Sale of stake in US joint venture
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ( CHF)
Umsatz 2017 1 378 Mio
EBIT 2017 105 Mio
Nettoergebnis 2017 71,8 Mio
Fin.Schuld. 2017 366 Mio
Div. Rendite 2017 1,23%
KGV 2017 28,81
KGV 2018 23,71
Marktkap. / Umsatz 2017 1,06x
Marktkap. / Umsatz 2018 0,91x
Marktkap. 1 827 Mio
Chart CONZZETA AG
Laufzeit : Zeitraum :
Conzzeta AG : Chartanalyse Conzzeta AG | CON | CH0244017502 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse CONZZETA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel 1 070  CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Michael Willome Chief Executive Officer
Ernst J. Bärtschi Chairman
Kaspar W. Kelterborn Chief Financial Officer
Jacob Schmidheiny Director
Matthias Auer Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
CONZZETA AG40.83%1 867
GENERAL ELECTRIC COMPANY-27.28%202 250
3M21.92%130 525
SIEMENS2.65%119 104
HONEYWELL INTERNATIONAL23.75%109 332
ILLINOIS TOOL WORKS INC.24.79%52 796