Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

Kursindikationen von
Nachbörslich
-0.02%
12569.35 PTS
verzögerte Kurse. Verzögert  - 23.04. 17:45:00
12572.39 PTS   +0.25%
18:16Dax-Anleger vor Bilanz-Flut im Wochenverlauf vorsichtig
RE
18:13DAX : Marktunsicherheiten und ihre lähmende Wirkung
DI
17:55Aktien Frankfurt Schluss: Dax rettet moderates Plus ins Ziel
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernTweets

DAX-Analyse am Morgen: Wachstumsdaten aus China könnten anschieben

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.04.2018 | 09:08

Der Start in die neue Woche verlief zweigeteilt – zunächst konnte sich der DAX gestern bis auf sein Tageshoch bei 12.487 Punkten vorarbeiten, nach dem Mittag drehten die Blue Chips jedoch ins Minus, das sich bis zur Schlussglocke auf 0,4% ausweitete. Die Erholung der Vorwoche ist damit zwar ins Stocken geraten, könnte aber heute direkt wieder Fahrt aufnehmen. Vorbörslich profitiert der DAX jedenfalls von robusten Wachstumsdaten aus China, die trotz Handelsstreits mit einem Plus von 6,8% im ersten Quartal die Erwartungen der Analysten erfüllten. Wichtig zu wissen:

Solange der Index jetzt nicht auch (wichtig: auf Schlusskursbasis!) unter die markanten Haltezonen bei 12.330/12.280 bzw. 12.200 abrutscht, bleibt die Chance auf eine Fortsetzung der April-Rally bestehen. Die nächsten Ziele auf der Oberseite sind dabei unverändert die Volumenspitze bei 12.450, die untere Begrenzung des Trichters bei 12.475 und die hartnäckige 12.500er-Barriere, die der DAX auf dem Weg zu weiteren Kursgewinnen – als Fernziel ist bspw. der GD200 bei 12.659 zu nennen – zwingend überbieten muss.

Auf der Unterseite sollten die bereits genannten Unterstützungen die Blue Chips im Falle schwächerer Notierungen auffangen. Ein erstes Warnsignal wäre dabei allerdings der Rutsch unter die obere Begrenzung des Februar-Abwärtstrendkanals, die aktuell bei 12.235 Punkten verläuft.

Trading-Idee

steigend (Call)

fallend (Put)

WKN

DM6G0E

DM3B19

Basispreis

10.747,72

13.780,38

Knock-out-Schwelle

10.960,00

13.780,38

Letzter Handelstag

endlos

endlos

Hebel

7,29

9,16

Kurs1)

17,01

13,55

1)Uhrzeit: 17.04.2018 08:19:33

Quelle: Deutsche Bank AG / X-markets

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: markteinblicke.de


© Die Börsenblogger 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DAX
18:16Dax-Anleger vor Bilanz-Flut im Wochenverlauf vorsichtig
RE
18:13DAX : Marktunsicherheiten und ihre lähmende Wirkung
DI
17:55Aktien Frankfurt Schluss: Dax rettet moderates Plus ins Ziel
DP
17:39GESAMT-Fresenius will Akorn nicht mehr - FMC senkt Ausblick
DP
17:29Fresenius lässt Akorn vom Haken - Wiedersehen vor Gericht
RE
16:40KORREKTUR/Aktien Frankfurt: Dax schafft es im zögerlichen Handel knapp ins Pl..
DP
16:35Korr/Aktien Frankfurt: Dax schafft es im zögerlichen Handel knapp ins Plus
AW
16:03Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
DP
15:32AKTIEN IM FOKUS : Steigende Zinsen stützen Papiere der Finanzbranche
DP
15:23AUSBLICK : Lufthansa legt im ersten Quartal weiter zu - Ticketpreise im Fokus
DP
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern DAX
18:42SIEMENS : verwirklicht mit Digital Enterprise die Vision von Industrie 4.0
PU
18:13DAX : Marktunsicherheiten und ihre lähmende Wirkung
DI
17:40EON-CHEF VERSICHERT : Innogy-Mitarbeiter werden nicht benachteiligt
DP
17:39GESAMT-Fresenius will Akorn nicht mehr - FMC senkt Ausblick
DP
17:02DGAP AD-HOC − FRESENIUS SE & C : Akorn, Inc. klagt nach Kündigung der Über..
PU
17:00FRESENIUS SE & CO. KGAA : Akorn, Inc. klagt nach Kündigung der Übernahmevereinba..
EQ
16:54FRESENIUS SE & CO. KGAA : Akorn, Inc. klagt nach Kündigung der Übernahmevereinba..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu DAX
10:52EUROPE MARKETS : European Stocks Struggle As PMIs Fail To Provide A Lift
DJ
20.04.Cattle Feeders Curb Herd Growth
DJ
20.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Slip Slightly From 7-week High As Consumer-good..
DJ
20.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Fall From 7-week High As Consumer-goods Shares ..
DJ
19.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Edge Up As Deal Developments, Earnings Reports ..
DJ
19.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Edge Up As Earnings Reports Roll In
DJ
19.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Edge Up As Commodity, Industrial Shares Advance
DJ
18.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Close Higher As Earnings Take Center Stage
DJ
17.04.EUROPE MARKETS : European Stocks End At 7-week High As Traders Take Cue From Wal..
DJ
17.04.EUROPE MARKETS : European Stocks March Higher As Traders Take Cue From Wall Stre..
DJ
Mehr News auf Englisch