Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

Kursindikationen von
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernTweets

Um 10: DAX (noch) in stabiler Seitenlage – Öl und Gold preisen Risikoaufschläge ein

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.04.2018 | 10:38

Die US-Notenbank behält ihren strammen geldpolitischen Kurs bei. Diese Erkenntnis aus dem letzten Sitzungsprotokoll der Federal Reserve aber wird überlagert von geopolitischen Entwicklungen. Gold und Öl – zwei Rohstoffe, die als sichere Häfen in geopolitischen Krisen gelten, steigen dynamisch – ein Signal, dass sich hier etwas zusammenbraut.

Bei beiden Rohstoffen sehen wir gerade den Aufbau einer geopolitischen Risikoprämie. Mit Taiwan und Syrien gibt es jetzt zwei Krisenherde, an denen es brodelt. Dass Öl gestern entgegen schlechter Lagerdaten gekauft wurde zeigt, dass die Investoren erwarten, dass in Syrien etwas passieren wird.

Der Deutsche Aktienindex bleibt unter 12.390 Punkten anfällig für eine Fortsetzung der Korrektur, die einen erneuten Test der 12.000er Marke mit sich bringen könnte. Die weiter ungewisse Reaktion der US-Regierung auf die Giftgasanschläge in Syrien hat die Lust der Anleger verdorben, weiter ins Risiko zu gehen. Jetzt werden Gold und Öl gespielt, die Aktienmärkte befinden sich dagegen eher in einer stabilen Seitenlage. Mal sehen, wie lange noch.

Jochen StanzlEin Beitrag von Jochen Stanzl

Er ist Chef-Marktanalyst bei CMC Markets, Frankfurt. Davor war Jochen Stanzl über 15 Jahre bei der BoerseGo AG als Finanzmarktanalyst tätig und hat unter anderem die Portale GodmodeTrader, Jandaya und die Investment- und Analyseplattform Guidants mit aufgebaut und als erfolgreiche Kanäle in der deutschen Trading-Community etabliert. Sein analytischer Fokus liegt auf der Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse von Währungen, Rohstoffen, Anleihen und der weltweiten Aktienmärkte.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: CMC Markets / markteinblicke.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GOLD -0.56%1324.11 verzögerte Kurse.1.69%

© Die Börsenblogger 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DAX
12:08MARKTEINBLICKE UM 12 : Zins- und Inflationsängste sorgen für Kurssturz im DAX
DI
12:06Aktien Frankfurt: Dax auf Talfahrt wegen Zinsangst und Geopolitik
AW
12:03AKTIE IM FOKUS : Linde-Aktie setzt sich nach guten Margen an Dax-Spitze
DP
11:58Linde hofft weiter auf Gelingen der Praxair-Fusion
DP
11:48Gestiegene Anleiherenditen graben Aktien das Wasser ab
RE
11:35Commerzbank darf nur keinen Mist bauen
DI
10:39AKTIE IM FOKUS : Rückenwind von STMicro und Texas Instruments treibt Infineon
DP
10:18Aktien Frankfurt Eröffnung: Zinsangst belastet den Dax
DP
09:33STUDIE : Dax weiter mehrheitlich in ausländischer Hand
DP
09:29Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax folgt negativen Vorgaben - Zinsangst zurück
DP
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern DAX
12:37PEKING/Deutsche Autobauer setzen weiter auf Zugpferd China
DP
12:08MARKTEINBLICKE UM 12 : Zins- und Inflationsängste sorgen für Kurssturz im DAX
DI
12:03DEUTSCHE TELEKOM : Ein SOC für alle Fälle
PU
11:58Munich Re will Boni für Vorstand einschränken
DP
11:46BAYER : Tiergesundheit beschert Boehringer Umsatz- und Gewinnsprung
RE
11:40RWE AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel de..
EQ
11:38VOLKSWAGEN : Konzern startet 2018 stabil ins Großkundengeschäft
PU
Mehr News
News auf Englisch zu DAX
11:56EUROPE MARKETS : DAX Drops 1.5% After Lift In Bond Yields Spooks Wall Street
DJ
11:42EUROPA : Kering, Credit Suisse earnings fail to boost European shares
RE
24.04.EUROPE MARKETS : European Stocks End In Red As U.S. 10-year Treasury Yield Break..
DJ
24.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Hold At 2-month Highs As Energy Names Rally
DJ
23.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Hit 10-week High As Rising Bond Yields Lift Fin..
DJ
23.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Struggle As PMIs Fail To Provide A Lift
DJ
20.04.Cattle Feeders Curb Herd Growth
DJ
20.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Slip Slightly From 7-week High As Consumer-good..
DJ
20.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Fall From 7-week High As Consumer-goods Shares ..
DJ
19.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Edge Up As Deal Developments, Earnings Reports ..
DJ
Mehr News auf Englisch