Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

Kursindikationen von
Realtime Kurse. Realtime Commerzbank - 21.11. 12:55:44
13130.152 PTS   +0.55%
12:55 Fresenius will Patienten schneller durch die Kliniken bringen
12:09 Aktien Frankfurt: Dax bleibt auf Erholungskurs
11:50 LUFTHANSA-AKTIE : Es ist fast unglaublich
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernTweets

Um 5: Anleger bekommen kalte Füße – Angst vor EZB lähmt DAX

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.07.2017 | 17:24

Was den Deutschen Aktienindex heute lähmt, ist die böse Vorahnung, EZB-Präsident Draghi könnte am Donnerstag etwas sagen, was zu einer Fortsetzung der Euro-Stärke führt. Und das wäre deshalb so gefährlich, weil über 1,1450 US-Dollar schnell viel Luft nach oben entsteht. Und ein Euro in Richtung 1,20 US-Dollar würde die Gewinnfantasien der exportorientierten Unternehmen in Europa schnell zunichte machen. So fiel der DAX heute im Verlauf des Handels unter die Marke von 12.600 Punkten. Vor Donnerstag dürfte das Motto Zurückhaltung bleiben, was eher zu weiteren Kursabschlägen führen dürfte.

Diese Angst vor sich schließenden gelpolitischen Schleusen könnte sich am Ende aber als unbegründet herausstellen. Die heutigen Inflationsdaten haben gezeigt, dass weder die US-Notenbank noch die Europäische Zentralbank unter irgendwelchem Handlungsdruck stehen. Eine zu hohe Teuerungsrate ist keine Gefahr, die man aus diesen Daten ableiten könnte. Vorsorgliche Zinsanhebungen zur Inflationsvermeidung in der Zukunft – das Schreckensgespenst der Börsen – existiert nur in den Köpfen. Damit ist es eher wahrscheinlich, dass der Kater durch das Drosseln der expansiven Geldpolitik bei der EZB ausbleibt.

Passt CMC Markets zu mir? Testen Sie es! Das CFD Live-Konto!

Jochen StanzlEin Beitrag von Jochen Stanzl

Er ist Chef-Marktanalyst bei CMC Markets, Frankfurt. Davor war Jochen Stanzl über 15 Jahre bei der BoerseGo AG als Finanzmarktanalyst tätig und hat unter anderem die Portale GodmodeTrader, Jandaya und die Investment- und Analyseplattform Guidants mit aufgebaut und als erfolgreiche Kanäle in der deutschen Trading-Community etabliert. Sein analytischer Fokus liegt auf der Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse von Währungen, Rohstoffen, Anleihen und der weltweiten Aktienmärkte.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: CMC Markets / dieboersenblogger.at


© Die Börsenblogger 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DAX
12:55 Fresenius will Patienten schneller durch die Kliniken bringen
12:09 Aktien Frankfurt: Dax bleibt auf Erholungskurs
11:50 LUFTHANSA-AKTIE : Es ist fast unglaublich
11:39 DIE BÖRSENBLOGGER UM 12 : DAX erobert 13.100-Punkte-Marke zurück, Volkswagen übe..
11:21 AKTIEN IM FOKUS : VW bauen Vortagesplus aus - gesamte Branche auf Erholungskurs
10:48 AKTIEN IM FOKUS : Jamaika-Aus verliert bei RWE an Wirkung - Uniper im Blick
10:26 Börse Frankfurt-News: 20 Jahre vollelektronischer Xetra-Handel
10:13 AKTIEN IM FOKUS 2 : ProSiebenSat.1 und RTL nach JPMorgan-Empfehlung gefragt
09:57 Aktien Frankfurt Eröffnung: Stabiler Handelsauftakt in ruhigem Umfeld
09:30 Aktien Frankfurt Eröffnung: Etwas leichter - Impulse für weitere Erholung feh..
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern DAX
12:55 Fresenius will Patienten schneller durch die Kliniken bringen
12:43 Uniper-Chef drängt bei Fortum-Angebot weiter auf Unabhängigkeit
12:32 COUPÉS DER BAUREIHEN C 107 UND C 126 : Auch 2017 wieder ein außerordentlich gute..
12:02 Fresenius-Chef will Kliniken profitaler macht - Sieht Preisdruck gelassen
11:50 LUFTHANSA-AKTIE : Es ist fast unglaublich
11:39 DIE BÖRSENBLOGGER UM 12 : DAX erobert 13.100-Punkte-Marke zurück, Volkswagen übe..
11:21 AKTIEN IM FOKUS : VW bauen Vortagesplus aus - gesamte Branche auf Erholungskurs
Mehr News
News auf Englisch zu DAX
12:39DJEUROPE MARKETS : European Stocks Look For 2nd Straight Win Despite Choppy Trade
11:37 European shares reverse early losses, DAX immune to political worries
20.11.DJMARKET SNAPSHOT : U.S. Stocks Close Higher As Major Indexes Rise In Unison
20.11.DJMARKET SNAPSHOT : Dow, S&P 500 Edge Modestly Higher
20.11.DJEUROPE MARKETS : European Stocks End Higher In Wake Of German Political Turmoil
20.11.DJMARKET SNAPSHOT : Dow Edges Higher After Two-week Slide
20.11.DJMARKET SNAPSHOT : Dow Edges Higher After Two-week Slide
20.11.DJMARKET SNAPSHOT : Stock-market Futures Edge Higher Ahead Of Open
20.11.DJEUROPE MARKETS : European Stocks Stage Recovery In Wake Of German Political Turm..
20.11.DJMARKET SNAPSHOT : U.S. Stocks Stuck In Doldrums As Investors Gauge Risk To Merke..
Mehr News auf Englisch