Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

Kursindikationen von
Realtime Kurse. Realtime Commerzbank - 23.02. 15:34:08
12501.404 PTS   +0.32%
14:48Aktien Frankfurt: Ruhe vor dem Wochenende - Wall-Street-Gewinne h..
AW
13:13Börse Frankfurt-News: Zinsanstieg legt Pause ein (Handel mit Anle..
DP
12:01Aktien Frankfurt: Ruhe zum Wochenausklang
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernTweets

Um 5: Anleger bekommen kalte Füße – Angst vor EZB lähmt DAX

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.07.2017 | 17:24

Was den Deutschen Aktienindex heute lähmt, ist die böse Vorahnung, EZB-Präsident Draghi könnte am Donnerstag etwas sagen, was zu einer Fortsetzung der Euro-Stärke führt. Und das wäre deshalb so gefährlich, weil über 1,1450 US-Dollar schnell viel Luft nach oben entsteht. Und ein Euro in Richtung 1,20 US-Dollar würde die Gewinnfantasien der exportorientierten Unternehmen in Europa schnell zunichte machen. So fiel der DAX heute im Verlauf des Handels unter die Marke von 12.600 Punkten. Vor Donnerstag dürfte das Motto Zurückhaltung bleiben, was eher zu weiteren Kursabschlägen führen dürfte.

Diese Angst vor sich schließenden gelpolitischen Schleusen könnte sich am Ende aber als unbegründet herausstellen. Die heutigen Inflationsdaten haben gezeigt, dass weder die US-Notenbank noch die Europäische Zentralbank unter irgendwelchem Handlungsdruck stehen. Eine zu hohe Teuerungsrate ist keine Gefahr, die man aus diesen Daten ableiten könnte. Vorsorgliche Zinsanhebungen zur Inflationsvermeidung in der Zukunft – das Schreckensgespenst der Börsen – existiert nur in den Köpfen. Damit ist es eher wahrscheinlich, dass der Kater durch das Drosseln der expansiven Geldpolitik bei der EZB ausbleibt.

Passt CMC Markets zu mir? Testen Sie es! Das CFD Live-Konto!

Jochen StanzlEin Beitrag von Jochen Stanzl

Er ist Chef-Marktanalyst bei CMC Markets, Frankfurt. Davor war Jochen Stanzl über 15 Jahre bei der BoerseGo AG als Finanzmarktanalyst tätig und hat unter anderem die Portale GodmodeTrader, Jandaya und die Investment- und Analyseplattform Guidants mit aufgebaut und als erfolgreiche Kanäle in der deutschen Trading-Community etabliert. Sein analytischer Fokus liegt auf der Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse von Währungen, Rohstoffen, Anleihen und der weltweiten Aktienmärkte.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: CMC Markets / dieboersenblogger.at


© Die Börsenblogger 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DAX
14:48Aktien Frankfurt: Ruhe vor dem Wochenende - Wall-Street-Gewinne helfen kaum
AW
13:13Börse Frankfurt-News: Zinsanstieg legt Pause ein (Handel mit Anleihen)
DP
12:01Aktien Frankfurt: Ruhe zum Wochenausklang
AW
11:41AKTIE IM FOKUS : Henkel knüpfen an ihre jüngste Erholungsrally an
DP
11:32Europas Aktienanleger trauen sich nicht aus der Deckung
RE
11:26Deutsche Aktionäre dürfen sich über Rekorddividenden freuen
AW
11:24STUDIE : Aktionäre dürfen sich über Rekorddividenden freuen
DP
11:09BMW will zusammen mit Great Wall künftig Elektro-Minis in China bauen
DP
10:53Norwegens Staatsfonds will in deutschen Mittelstand investieren
DP
10:28Aktien Frankfurt Eröffnung: Wenig Bewegung - Richtungssuche hält an
AW
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern DAX
15:21FASZINIERENDER BLICK IN DIE HISTORIE : Die BMW Group Classic auf der Techno Clas..
PU
15:11HOHE AUSLASTUNG UND AUSRICHTUNG AUF : Mercedes-Benz Werk Bremen schafft 180 neu..
PU
15:11GUTE AUSLASTUNG UND ANLAUF DER NEUEN : Mercedes-Benz Werk Rastatt schafft 40 neu..
PU
15:11GUTE NACHFRAGE NACH MODELLEN DER OBE : Mercedes-Benz Werk Sindelfingen schafft 1..
PU
15:11HOHE AUSLASTUNG UND AUSRICHTUNG AUF : Mercedes-Benz Werk Untertürkheim schafft ..
PU
14:58VW-Aufseher zu Beratungen zusammengekommen
DP
14:36DEUTSCHE BANK : Tarifvertrag belastet mittelständischen Maschinenbau
PU
Mehr News
News auf Englisch zu DAX
12:03EUROPE MARKETS : European Stocks Struggle To Find Impetus To Follow U.S. Lead Hi..
DJ
11:09EUROPA : European shares flat; poor updates weigh as BT rallies
RE
22.02.EUROPE MARKETS : European Stocks Pare Losses Into The Close As Wall Street Ralli..
DJ
22.02.EUROPE MARKETS : DAX Slides 1% After Fed Rate-hike Worries Slap Wall Street Lowe..
DJ
22.02.EUROPE MARKETS : DAX Slides 1% After Fed Rate-hike Worries Slap Wall Street Lowe..
DJ
22.02.ProSiebenSat.1 sells stake in digital business to General Atlantic
RE
21.02.EUROPA : European shares recoup losses as miners, financials rise
RE
21.02.EUROPE MARKETS : Germany's DAX Ends Lower As Eurozone Business Activity Slows
DJ
21.02.EUROPE MARKETS : European Stocks Fall As Eurozone Business Activity Slows
DJ
21.02.EUROPE MARKETS : European Stocks Shoved Down As Eurozone Business Activity Slows
DJ
Mehr News auf Englisch