Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Boerse    DB1   DE0005810055

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Goldnachfrage bei Deutscher Börse auf Rekordhoch

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
03.01.2018 | 11:21

Frankfurt(Main (awp international) - Die rasante Nachfrage hat die Goldbestände der Deutschen Börse 2017 auf einen Höchststand getrieben. Zum Jahresende lagerten gut 175 Tonnen des Edelmetalls in den Tresoren des Unternehmens in Frankfurt, wie die Deutsche Börse am Mittwoch mitteilte. Das waren fast 50 Prozent mehr als zum Jahresende 2016, als die Goldbestände bei knapp 117,6 Tonnen gelegen hatten.

Neues Gold kommt bei der Deutschen Börse immer dann hinzu, wenn Anleger die sogenannte Xetra-Gold-Anleihe erwerben. Für jeden Anteilschein wird ein Gramm des Edelmetalls hinterlegt. Aktueller Wert der Goldbestände: rund 6,1 Milliarden Euro.

"Der Anstieg liegt vor allem an der hohen Nachfrage von institutionellen Investoren", sagte Michael König, Geschäftsführer der Deutsche Börse Commodities GmbH, der Emittentin von Xetra-Gold. Indes zeigten auch immer mehr Vermögensverwalter, Betreuer grosser Familienvermögen und Privatanleger Interesse an Gold als Anlageklasse.

Gold gilt in turbulenten Zeiten als sicherer Hafen. Zudem werfen Anlagen wie Sparbuch oder Tagesgeld wegen der extrem niedrigen Zinsen kaum noch Rendite ab. Der Goldpreis hat am Mittwoch seinen Höhenflug der vergangenen Handelstage fortgesetzt und den höchsten Stand seit über drei Monaten erreicht. Der Preis für eine Feinunze (etwa 31,1 Gramm) stieg zeitweise bis auf 1321,56 US-Dollar. Damit war das Edelmetall so teuer wie seit Mitte September nicht mehr./als/DP/jha

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE BOERSE
10:10 DEUTSCHE BOERSE : Iranische Zentralbank verklagt Deutsche Börse
08:37 Iran verlangt Milliarden von Deutscher Börse
00:20 DEUTSCHE BÖRSE AG : Bank Markazi reicht Klage gegen Deutsche Börse AG-Tochter Cl..
00:12 DEUTSCHE BÖRSE AG : Bank Markazi reicht Klage gegen Deutsche Börse AG-Tochter Cl..
17.01. OTS : Deutsche Börse AG / Ein Startup lebt nicht vom Wagniskapital allein (FOTO)
15.01. DEUTSCHE BÖRSE AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
12.01. DAX kann einfach nicht mithalten – ProSiebenSat.1 holt weiter auf
11.01. DEUTSCHE BOERSE : Börse startet neue Seminarreihe zu Börsenwissen
10.01. DEUTSCHE BOERSE : Börse begrüßt Expat Asset Management als neuen ETF-Emittenten
10.01. DEUTSCHE BOERSE : Börse Photography Foundation zeigt „The Biography of Thi..
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE BOERSE
14:34 DEUTSCHE BOERSE : Iran Central Bank Files $4.9 Billion Complaint Against Deutsch..
14:18 European Corporate Roundup for Thursday
10:06 European Corporate Roundup for Thursday
10:00 DEUTSCHE BOERSE : Iran seeks $4.9 billion from Deutsche Boerse unit in Luxembour..
08:35 DEUTSCHE BOERSE : Central Bank of Iran Files $4.9 Billion Complaint Against Deut..
05:59 DEUTSCHE BÖRSE AG : Bank Markazi filed complaint against Deutsche Börse AG subsi..
00:26 DEUTSCHE BOERSE : Bank Markazi Filed Complaint Against Deutsche Boerse AG Subsid..
00:20 DEUTSCHE BÖRSE AG : Bank Markazi filed complaint against Deutsche Börse AG subsi..
15.01. DEUTSCHE BÖRSE AG : Release of a capital market information
11.01. EU watchdog says pricing at derivatives reporting firms too opaque
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 2 567 Mio
EBIT 2017 1 282 Mio
Nettoergebnis 2017 863 Mio
Schulden 2017 786 Mio
Div. Rendite 2017 2,50%
KGV 2017 21,15
KGV 2018 18,74
Marktkap. / Umsatz 2017 7,64x
Marktkap. / Umsatz 2018 7,03x
Marktkap. 18 825 Mio
Chart DEUTSCHE BOERSE
Laufzeit : Zeitraum :
Deutsche Boerse : Chartanalyse Deutsche Boerse | DB1 | DE0005810055 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE BOERSE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 100 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Theodor Weimer Chief Executive Officer
Joachim Faber Chairman-Supervisory Board
Gregor Pottmeyer Chief Financial Officer
Richard David Antony Berliand Deputy Chairman-Supervisory Board
Hans-Peter Gabe Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber