Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  General Electric Company    GE

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Energie und Luftfahrt bescheren General Electric Quartalsgewinn

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.04.2017 | 14:30

FAIRFIELD (awp international) - Bessere Geschäfte mit Energie und Luftfahrt haben dem US-Industriekonzern General Electric (GE) im ersten Quartal zurück in die schwarzen Zahlen gebracht. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 619 Millionen US-Dollar nach einem Verlust von 61 Millionen ein Jahr zuvor, wie GE am Freitag in Fairfield mitteilte. Im laufenden und im kommenden Jahr soll nun der Rotstift regieren. Konzernchef Jeff Immelt kündigte ein Sparprogramm an, das die Kosten um zwei Milliarden Dollar senken soll. An seinen bisherigen Umsatz- und Gewinnzielen für 2017 hält der Manager fest.

So will der Siemens-Rivale aus den USA seinen Umsatz im laufenden Jahr ohne Zukäufe um 3 bis 5 Prozent steigern. Der um Sonderposten bereinigte Gewinn je Aktie soll 1,60 bis 1,70 Dollar erreichen. Im ersten Quartal musste der Konzern zwar einen Umsatzrückgang um ein Prozent auf 27,7 Milliarden Dollar hinnehmen. Der bereinigte Gewinn je Aktie blieb mit 21 Cent jedoch auf dem Niveau des Vorjahresquartals. Analysten hatten mit einem Rückgang auf 17 Cent gerechnet. Die vielbeachtete operative Marge im Industriegeschäft verschlechterte sich jedoch von 6,4 auf 6,0 Prozent.

Im Vorjahr hatte GE Höhen und Tiefen erlebt. Der Konzern hängt stark von der Öl- und Gasindustrie ab, die sich wegen des niedrigen Ölpreises mit Investitionen zurückhielt./stw/fbr

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu GENERAL ELECTRIC COMPANY
07:47 ABB kauft GE-Sparte für Elektrokomponenten für 2,6 Milliarden Dollar
22.09. KREISE : ABB vor Abschluss der Verhandlungen über Kauf von GE-Sparte
15.09. GENERAL ELECTRIC COMPANY : Ex-Dividende Tag
12.09. In Husum dreht sich alles um Wind
11.09. Wind-Messe rückt Husum ins Zentrum der internationalen Wind-Branche
07.09. JPMorgan sieht General Electric (GE) vor trüben Zeiten - 'Underweight'
06.09. KORREKTUR/Software AG und Maschinenbauer mit Industrie-Allianz
05.09. Software AG und Maschinenbauer gründen Allianz für vernetzte Industrie
24.08. ABB soll wieder in Verhandlungen über Kauf von Industriesparte von GE sein
23.08. Datenbrille soll bei Reparaturen von Windrädern helfen
Mehr News
News auf Englisch zu GENERAL ELECTRIC COMPANY
08:01 ABB : buys GE business for $2.6 billion in bet it can boost margins
07:47DJABB to Buy GE Industrial Solutions for $2.6 Billion
07:24 ABB : buys GE unit for $2.6 billion to boost North American business
24.09. GENERAL ELECTRIC : labor issues
24.09. GENERAL ELECTRIC : Downsizing of GE workforce was painful period
23.09. GENERAL ELECTRIC : Federal Contracts Awarded to Companies in Ohio (Sept. 23)
23.09. GENERAL ELECTRIC : Uzbekistan, U.S. sign agreements worth $2.6 billion
23.09. GENERAL ELECTRIC : Uzbekistan, U.S. sign agreements worth $2.6 billion
23.09. GENERAL ELECTRIC : GE is said to near sale of industrial-solutions unit to ABB
22.09. GENERAL ELECTRIC : MILITARY $335,200 Federal Contract Awarded to General Electri..
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2017 126 Mrd.
EBIT 2017 16 486 Mio
Nettoergebnis 2017 12 051 Mio
Schulden 2017 66 674 Mio
Div. Rendite 2017 3,88%
KGV 2017 18,72
KGV 2018 15,42
Marktkap. / Umsatz 2017 2,24x
Marktkap. / Umsatz 2018 1,98x
Marktkap. 215 Mrd.
Chart GENERAL ELECTRIC COMPANY
Laufzeit : Zeitraum :
General Electric Company : Chartanalyse General Electric Company | GE | US3696041033 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse GENERAL ELECTRIC COMPANY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 28,6 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
John L. Flannery Chief Executive Officer & Director
Jeffrey R. Immelt Chairman
Daniel Janki Treasurer & Senior VP-Global Operations
Jeffrey S. Bornstein Chief Financial Officer
Jim Fowler Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
GENERAL ELECTRIC COMPANY-21.30%215 323
3M18.03%125 775
SIEMENS-0.21%118 396
HONEYWELL INTERNATIONAL21.59%107 811
ILLINOIS TOOL WORKS INC.20.37%50 728
JARDINE STRATEGIC HOLDINGS LIMITED34.25%49 668