Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Gerry Weber International AG    GWI1   DE0003304101

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE ETE Zonebourse : Jusqu'à 6 mois offerts sur tous les portefeuilles

Commerzbank senkt Ziel für Gerry Weber auf 5,50 Euro - 'Reduce'

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2018 | 19:30

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat das Kursziel für Gerry Weber nach einer eingehenderen Prüfung der Quartalszahlen und der Gewinnwarnung von 6,00 auf 5,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Reduce" belassen. Die Kennziffern seien zwar besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analystin Sabrina Taneja in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die neuen mittelfristigen Ziele des Modeunternehmens dürften aber kaum erreichbar sein. Sie reduzierte ihre Umsatz- und Ergebnisprognosen für die Geschäftsjahre 2017/18 und 2018/19./edh/la

Datum der Analyse: 14.06.2018

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu GERRY WEBER INTERNATIONAL
16:43GERRY WEBER INTERNATIONAL : TAIFUN mit neuen Te­am­lea­dern
PU
15.06.GERRY WEBER : Als die Welt noch in Ordnung war…
DI
14.06.Commerzbank senkt Ziel für Gerry Weber auf 5,50 Euro - 'Reduce'
DP
14.06.AKTIE IM FOKUS 2 : Gerry Weber aus der Mode nach Gewinnwarnung - 13-Jahrestief
DP
14.06.EZB sorgt zum WM-Start für Anlegerjubel, Gerry Weber kann nicht mitfeiern
DI
14.06.Gerry Weber kommt nicht aus der Krise
DP
14.06.MARKTEINBLICKE UM 12 : Nach der Fed muss nun die EZB liefern, Gerry Weber stürzt..
DI
14.06.AKTIE IM FOKUS : Gerry Weber aus der Mode - Nach Gewinnwarnung auf 13-Jahrestief
DP
14.06.Können Roger Federer und Alexander Zverev Gerry Weber retten?
DI
14.06.Equinet senkt Gerry Weber auf 'Reduce' - Ziel 5,75 Euro
DP
Mehr News
News auf Englisch zu GERRY WEBER INTERNATIONAL
13.06.GERRY WEBER INTERNATIONAL : rebuilds business model from scratch and launches co..
PU
13.06.GERRY WEBER INTERNATIONAL : rebuilds business model from scratch and launches co..
EQ
13.06.GERRY WEBER INTERNATIONAL : decides to implement new Performance Programme and u..
EQ
11.06.GERRY WEBER INTERNATIONAL AG : half-yearly earnings release
30.05.GERRY WEBER INTERNATIONAL AG : Preliminary announcement of the publication of qu..
EQ
30.05.GERRY WEBER INTERNATIONAL AG : Preliminary announcement of the publication of fi..
EQ
15.03.GERRY WEBER INTERNATIONAL : consolidated sales revenues - a mixed bag
EQ
12.03.GERRY WEBER INTERNATIONAL AG : quaterly earnings release
27.02.GERRY WEBER INTERNATIONAL : confirms preliminary results for the financial year ..
EQ
26.02.GERRY WEBER INTERNATIONAL AG : Preliminary announcement of the publication of qu..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 859 Mio
EBIT 2018 8,18 Mio
Nettoergebnis 2018 0,86 Mio
Schulden 2018 186 Mio
Div. Rendite 2018 1,89%
KGV 2018 -
KGV 2019 21,98
Marktkap. / Umsatz 2018 0,57x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,54x
Marktkap. 302 Mio
Chart GERRY WEBER INTERNATIONAL
Laufzeit : Zeitraum :
Gerry Weber International  : Chartanalyse Gerry Weber International  | GWI1 | DE0003304101 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse GERRY WEBER INTERNATIONAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 10
Mittleres Kursziel 9,09 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 39%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Ralf Weber Chief Executive Officer
Ernst Friedrich Schröder Chairman-Supervisory Board
Jörg Stüber Chief Financial Officer
Gerhard Weber Vice Chairman-Supervisory Board
Udo Hardieck Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber