Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Rohstoffe  >  Gold       XAUUSD

GOLD
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
ÜbersichtKurseChartsNews 
News-ÜbersichtNewsTweets

Gold: Langfristiger Abwärtstrend, aber Frühsignal in Long-Richtung

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
03.04.2017 | 09:16

Trotz des bearishen Status beim Aktien Marktbreiteindikator NYSE-BPI (die relative Anzahl der Aktien mit Long-Signal nimmt ab) stiegen die Aktienindizes in der Vorwoche weiter an. Damit nimmt das Risiko einer Gegenbewegung zu (dennoch können die Indizes noch eine Weile anwachsen). Der Status des NYSE-BPI hat lautet weiterhin „Bear-Alert“ (das entspricht der Ampelfarbe: „Gelb-Rot“). Die Empfehlung daraus lautet: keine neuen Longpositionen; bestehende Longpositionen enger absichern. Spekulative Anleger bauen erste Shortpositionen auf. Bei Rohstoffen ergeben sich keine Veränderungen.

Zusammenfassung:
„Warten“. Aktuell Gegenbewegung und Stop-Loss (3) ausgelöst zu Shortsignal (1). Gleichzeitig Frühsignal in Long-Richtung (Frühsignale sind eher für „Spekulanten“. Wir beachten Frühsignale in der Regel nicht, daher lautet unsere Empfehlung: „Warten“. Weiterhin im langfristigen Abwärtstrend mit Kurszielen von 1.170 US-Dollar (err.) und 950 US-Dollar.

Trend und Kursziele:
Trend: fallend
Kursziel: 1.170 US-Dollar (moderat, erreicht) und 950 US-Dollar (ambitioniert)
Gültig: bis Überschreiten von 1.336 US-Dollar (4)

Abb. in USD, Boxsize 2%, Quelle: stockcharts.com und KRONENBERG invest

Gültige Signale:
Shortsignal unterhalb von 1.234 US-Dollar (1)
Shortsignal unterhalb 1.186 US-Dollar erzeugte Abwärtstrend (2)
Stop-Loss (für short) und Frühsignal (für long) : Low-Pole oberhalb von 1.234 US-Dollar (3)

Stopps (Ausblick):
Neues Longsignal: oberhalb von 1.362 US-Dollar (5)
Neues Shortsignal: unterhalb von 1.118 US-Dollar (6)

Ein Beitrag von Winfried Kronenberg

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse AG


© Die Börsenblogger 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu GOLD
12.04.UM 10 : DAX (noch) in stabiler Seitenlage – Öl und Gold preisen Risikoaufschläge..
DI
06.04.Gold ist und bleibt der sehr beliebte sichere Hafen
DI
03.03.Gold trotz schwacher Aktienmärkte bisher nicht gefragt, ABER…
DI
23.02.Österreich will Kryptowährungen ähnlich wie Gold und Derivate regeln
DP
21.02.MARKTEINBLICKE UM 12 : Börsianer bleiben nervös, Barrick Gold & Zalando
DI
20.02.GOLD & CO : Das optimale Szenario für Discount-Zertifikate
DI
15.02.Barrick Gold bleibt zu zögerlich
DI
28.01.Charttechnische Betrachtung von Gold
DI
21.01.Gold erreicht Novemberhoch und legt Pause ein
DI
20.01.TROTZ GOLDPREISERHOLUNG : Barrick Gold bleibt ein Short-Kandidat
DI
Mehr News
News auf Englisch zu GOLD
20.04.Stronger Dollar, Higher Treasury Yields Hurt Gold
DJ
20.04.Stronger Dollar, Higher Treasury Yields Hurt Gold
DJ
16.04.Anglogold Ashanti CEO Resigns to Become Head of Vedanta Resources
DJ
16.04.Oil, gold open lower despite Syria strikes; Russian retaliation in focus
RE
16.04.Oil, gold open lower despite Syria strikes; Russian retaliation in focus
RE
16.04.Oil, gold open lower despite Syria strikes; Russian retaliation in focus
RE
11.04.TSX near flat as Mideast tensions boost oil, gold prices
RE
11.04.Gold Settles Higher, but Edges Lower After Fed Minutes
DJ
11.04.UNITED RUSAL : Gold Rises as Political Tensions Ramp Up
DJ
11.04.Aluminum Extends Rally After Exchanges Ban Rusal Metal
DJ
Mehr News auf Englisch