Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  Sky    SKY   GB0001411924

verzögerte Kurse. Verzögert  - 22.09. 17:35:25
924.5 GBp   +0.05%
14.09. GEPLANTE SKY-ÜB : London ordnet zweite Überprüfung an
10.09. FAN-ÄRGER UND P : 'Katastrophe'
05.09. Zwei Drittel der Haushalte empfangen Fernsehen in HD-Qualität
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Vor geplanter Übernahme: Pay-TV-Sender Sky kommt in Deutschland weiter gut voran

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
20.04.2017 | 08:43

ISLEWORTH (dpa-AFX) - Beim britischen Pay-TV-Konzern Sky <GB0001411924> läuft es in Deutschland weiter rund. Zudem profitiert das vor der Übernahme durch den US-Konzern 21st Century Fox <US90130A1016> stehende Unternehmen weiter von einem schwachen Pfund, das die ohnehin hohen Zuwächse in Italien und dem deutschsprachigen Geschäft noch deutlich nach oben trieb. Zu schaffen machen Sky dagegen weiter die stark gestiegenen Kosten für die Live-Rechte an der ersten britischen Fußballliga. Diese konnten auch nicht durch Sparmaßnahmen an anderer Stelle kompensiert werden.

Aus diesem Grund ging das operative Ergebnis in den ersten neun Monaten des bis Ende Juni laufenden Geschäftsjahres um elf Prozent auf 1,01 Milliarde Pfund (1,21 Mrd Euro) zurück, wie das Unternehmen am Donnerstag in Isleworth mitteilte. Der Umsatz zog im gleichen Zeitraum um elf Prozent auf 9,6 Milliarden Pfund an. In Deutschland und Österreich legte der Umsatz 28 Prozent auf 1,38 Milliarden Pfund zu - ohne die Umrechnungseffekte betrug das Wachstum zehn Prozent. Zudem erzielten die Briten im deutschsprachigen Geschäft erstmals auf Neun-Monats-Basis einen operativen Gewinn.

Da Sky vor der Übernahme durch das US-Medienunternehmen 21st Century Fox steht, spielten die Zahlen am Aktienmarkt kaum eine Rolle. Der vom Medienmogul Rupert Murdoch dominierte Konzern hält bereits 39 Prozent an Sky und will den Rest für insgesamt 11,2 Milliarden Pfund übernehmen. Da einige Investoren wegen der bestehenden politischen und regulatorischen Risiken am Erfolg der Offerte zweifeln, liegt der aktuelle Sky-Kurs mit 9,82 Pfund knapp 9 Prozent unter dem Angebotspreis von 10,75 Pfund. 21st Century Fox will den Zukauf im laufenden Jahr unter Dach und Fach bringen./zb/fbr


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SKY
14.09. GEPLANTE SKY-ÜBERNAHME DURCH FOX : London ordnet zweite Überprüfung an
10.09. FAN-ÄRGER UND PR-DESASTER FÜR EUROSP : 'Katastrophe'
05.09. Zwei Drittel der Haushalte empfangen Fernsehen in HD-Qualität
05.09. Fast zwei Drittel der Haushalte empfangen Fernsehen in HD-Qualität
31.08. Streamingdienste vor allem bei Jüngeren hoch im Kurs
16.08. Eurosport zeigt Bundesliga auch für Amazon-Kunden
09.08. UBS senkt Ziel für Sky Plc auf 1240 Pence - 'Buy'
04.08. LÖSUNG IM RECHTE-STREIT : HD+ wird 45 Bundesliga-Spiele zeigen
04.08. HD+ wird 45 Bundesliga-Spiele zeigen
02.08. STREIT UM BUNDESLIGA IM TV : Discovery und Sky ohne Einigung
Mehr News
News auf Englisch zu SKY
21.09. SKY : Marvel’s Inhumans descends on Sky 1 this autumn
21.09. SKY : Karl Pilkington and Romesh Ranganathan bring a new breed of late-night lau..
20.09. SKY : Landscape Artist of the Year 2017
20.09. NEWS STORY : Update on the Culture Secretary's consideration of the proposed mer..
19.09. SKY : Sports launches even bigger scholarship scheme
18.09. SKY : announces search for next homegrown Irish hit
15.09. SKY : IFlix appoints new exec
14.09. JAMES MURDOCH : James Murdoch
14.09. FOX-SKY REFERRAL 'IMPORTANT FOR PUBL : UK Culture Secretary
14.09. Fox-Sky referral 'important for public confidence' - UK Culture Secretary
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ( GBP)
Umsatz 2018 13 585 Mio
EBIT 2018 1 535 Mio
Nettoergebnis 2018 1 000 Mio
Schulden 2018 6 079 Mio
Div. Rendite 2018 3,59%
KGV 2018 16,50
KGV 2019 14,03
Marktkap. / Umsatz 2018 1,62x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,53x
Marktkap. 15 892 Mio
Chart SKY
Laufzeit : Zeitraum :
Sky : Chartanalyse Sky | SKY | GB0001411924 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse SKY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 10,6  GBP
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
David Jeremy Darroch Chief Executive Officer & Executive Director
James Rupert Murdoch Chairman
Andrew John Griffith Director, Chief Operating & Financial Officer
Didier Lebrat Chief Technology Officer
Martin James Gilbert Deputy Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SKY-6.71%21 445
COMCAST CORPORATION10.35%179 579
WALT DISNEY COMPANY (THE)-5.39%152 187
CBS CORPORATION-7.59%23 804
LIBERTY SIRIUS XM GROUP22.19%23 650
LIBERTY MEDIA FORMULA ONE16.62%23 650