Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Temenos Group AG    TEMN   CH0012453913

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets 

Temenos-Aktien markieren neues Allzeithoch nach Quartalszahlen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.04.2017 | 10:22

Zürich (awp) - Die Aktien von Temenos sind am Freitag im frühen Handel stark gesucht. Die am Vorabend vorgelegten Zahlen des Bankensoftwareanbieters überzeugen den Markt erneut. Die Titel sind denn im frühen Handel auch auf ein neues Allzeithoch angestiegen.

Temenos gewinnen gegen 9.55 Uhr 2,9% auf 81,10 CHF, während der Gesamtmarkt gemessen am SPI stabil tendiert. Ein neues Intraday-Allzeithoch wurde kurz zuvor bei 81,25 CHF markiert. Seit Anfang Jahr stehen die Titel damit fast 15% im Plus, nachdem sie 2016 bereits mehr als ein Drittel zugelegt hatten.

Am Markt wird mit Blick auf die Ergebnisse aus dem ersten Quartal von einem starken Jahresauftakt gesprochen. Als grösstes Highlight erachten die Analysten das starke Wachstum der Lizenzeinnahmen. Temenos konnte die Erwartungen für den Lizenzumsatz erneut übertreffen, dank einem starken US-Geschäft und einer höheren durchschnittlichen Dealgrösse im Neugeschäft, heisst es etwa von der ZKB.

Die Visibilität der Erträge - ein grosser Vorteil des Geschäftsmodell von Temenos - bleibt gemäss den Experten zudem weiterhin sehr gut. Grossbanken würden sich weiterhin auf Digitalisierung und Kosten konzentrieren, kommentiert Vontobel. Und Temenos werde zum "Category Killer" der ganzheitlichen Lösung bei Bankensoftware.

Die Pipeline mit neuen Deals wachse ungebremst, so auch die ZKB weiter. Umsatzbeiträge durch neue Kunden würden zwar nicht über Nacht passieren, kommentiert zudem die Deutsche Bank. Langfristig allerdings stellten etwa die USA eine signifikante Chance dar, insbesondere angesichts der rund 120 Banken mit Assets über 10 Mrd USD. Diese seien zunehmend besorgt wegen aufstrebender Fintech-Konkurrenz und würden von lokalen Anbietern für Banken-Kernsoftware mitunter unzureichend bedient.

Dass der Ausblick für 2017 bestätigt wird, war erwartet worden. Allerdings enthalte die Guidance weder die neu angekündigte Akquisition Rubik noch allfällige grössere Aufträge, so die ZKB. Temenos sei deshalb mit einem starken ersten Quartal bestens auf Kurs die Ziele (mehr als) zu erreichen.

Es sei zwar ein "kleines" Quartal und sollte nicht überbewertet werden, schreibt Kepler. Aber das organische Lizenzwachstum von 23% und der Optimismus beim Management schaffe zusätzliche Zuversicht bezüglich der Ziele 2017. Auch sei Temenos offen für jegliche Art von Übernahmezielen mit geringerer Profitabilität, solange es nicht das organische Wachstum negativ beeinflusse und Wert für die Aktionäre schaffen könne.

Während die erwähnten Analysten "Buy" oder "Übergewichten" bestätigen, halten Baader Helvea (mit einem Kursziel von 33 CHF) und UBS (63 CHF) dagegen an "Sell" fest. Die Ergebnisse seien im Rahmen ihrer Erwartungen gewesen, so die Baader-Analysten. Man erwarte daraus keine positive Anpassung der Umsatzschätzungen. UBS spricht zwar von einem guten Start ins neue Jahr, sieht die Bewertung der Aktie allerdings kritisch.

ys/tp

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu TEMENOS GROUP AG
21.04. Temenos-Aktien markieren neues Allzeithoch nach Quartalszahlen
20.04. Temenos mit Umsatz- und Ergebnisplus im ersten Quartal - Guidance bestätigt
20.04. Temenos mit Umsatz- und Ergebnisplus im ersten Quartal - Guidance bestätigt
17.04.TEMENOS GROUP AG : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
20.03. ANLEIHE : Temenos nimmt 150 Mio CHF zu 1,75% bis 2024 auf
15.02. Temenos-Aktien leiden trotz solidem Schlussquartal unter Gewinnmitnahmen
14.02. Temenos wächst profitabel und erhöht Dividende - Übernahme in Australien
14.02. Temenos wächst im vierten Quartal profitabel - Akquisition in Australien
09.02.TEMENOS GROUP AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
2016 Temenos beruft David McConney ins Management-Team in Nordamerika
Mehr News
News auf Englisch zu TEMENOS GROUP AG
24.04. TEMENOS : MarketPlace update - Validata V-Conn is now available on the Temenos M..
20.04. TEMENOS : announces strong start to 2017 with Q1 total software licensing revenu..
17.04.TEMENOS GROUP AG : quaterly earnings release
10.04. Banks scramble to fix old systems as IT 'cowboys' ride into sunset
04.04. TEMENOS : retains position as a “Global Power Seller” and a “T..
22.03. TEMENOS : Collaboration between banks and fintechs is the key to survival accord..
20.03. TEMENOS : issues CHF150m bond
17.03. TEMENOS : PayKey and Finn.ai announced as finalists at Temenos’ Miami Inno..
14.03. TEMENOS : extends Middle East presence with new Qatar office
09.03. TEMENOS : Fortuna Banque S.C. Luxembourg selects Temenos Retail Suite to deliver..
Mehr News auf Englisch
Branchenachrichten : Software - NEC
24.04. Microsoft integriert LinkedIn-Funktionen in Kunden-Software Dynamics
24.04. Microsoft und Thyssenkrupp passen Treppenlift mit Datenbrillen an
24.04. Microsoft und Thyssenkrupp passen Treppenlift mit Datenbrillen an
24.04. International Games Week in Berlin gestartet
24.04. HANNOVER : Kanzlerin Merkel eröffnet Industriemesse mit Rundgang
Mehr Branchennews : Software - NEC
Werbung
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2017 691 Mio
EBIT 2017 199 Mio
Nettoergebnis 2017 138 Mio
Schulden 2017 67,9 Mio
Div. Rendite 2017 0,68%
KGV 2017 39,20
KGV 2018 33,57
Marktkap. / Umsatz 2017 8,33x
Marktkap. / Umsatz 2018 7,42x
Marktkap. 5 690 Mio
Mehr Finanzkennziffern
Chart TEMENOS GROUP AG
Laufzeit : Zeitraum :
Temenos Group AG : Chartanalyse Temenos Group AG | TEMN | CH0012453913 | 4-Traders
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse TEMENOS GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Chartanalyse
Ergebnisentwicklung
Mehr Finanzkennziffern
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 15
Mittleres Kursziel 71,6 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -11%
Details zu den Erwartungen
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Mehr Revisionen der Schätzungen
Vorstände
NameTitel
David Arnott Chief Executive Officer
Oded Weiss President
Andreas Andreades Executive Chairman
Max Chuard Chief Financial Officer & Chief Operating Officer
André Loustau Chief Technology Officer
Weitere Informationen über das Unternehmen
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
TEMENOS GROUP AG12.84%5 690
MICROSOFT CORPORATION8.67%513 108
RED HAT INC25.45%15 515
HEXAGON AB9.71%13 714
CITRIX SYSTEMS, INC.18.64%12 991
SYNOPSYS, INC.23.34%10 926
Mehr Ergebnisse