Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  ThyssenKrupp    TKA   DE0007500001

THYSSENKRUPP (TKA)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Thyssenkrupp-Betriebsrat auf Konfrontationskurs zur Stahlfusion mit Tata

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.12.2017 | 06:33

DUISBURG(awp international) - Vor dem Hintergrund der geplanten Stahlfusion mit Tata treffen sich am Donnerstag die Beschäftigten der Thyssenkrupp Stahlsparte in Duisburg. Bei den geplanten Betriebsversammlungen werde der Betriebsrat die Beschäftigten über den Stand der Verhandlungen informieren, kündigte ein Sprecher in Duisburg an.

Zentrale Forderung von Betriebsräten und IG Metall bei den seit Wochen laufenden Gesprächen sei eine zehnjährige Beschäftigungsgarantie. Eine Einigung darüber sei aber derzeit nicht in Sicht. Vor knapp zwei Wochen hatten sich die Verhandlungspartner zunächst darauf verständigt, in zwei Gutachten die wirtschaftliche Tragfähigkeit eines Zusammenschlusses und die Belastung durch Pensionsverpflichtungen untersuchen zu lassen.

IG Metall und Betriebsräte laufen seit Monaten Sturm gegen das Vorhaben. Die Arbeitnehmervertreter befürchten bei einer Fusion der bisherigen Konkurrenten den Abbau von deutlich mehr als 2000 Jobs in Deutschland und kritisieren die anvisierte Verlegung des Sitzes der Stahlsparte in die Niederlande. Sie fordern zudem Standort-Garantien.

Der bis zum 22. Dezember erzielte Verhandlungsstand soll den IG Metall-Mitgliedern in der Belegschaft im Januar zur Abstimmung vorgelegt werden. Bei einem ablehnenden Votum sollen dann auch die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat der Obergesellschaft gegen die Fusion stimmen. Notfalls könnte Thyssenkrupp den Zusammenschluss jedoch auch gegen die Stimmen der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat durchsetzen. Eine Abstimmung hat der Konzern zum Jahresbeginn in Aussicht gestellt. Konzernchef Heinrich Hiesinger, der die Fusion mit Nachdruck verfolgt, setzt allerdings darauf, eine "gute Lösung" zu finden./uta/DP/stk

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
TATA STEEL -6.02%541.25 Schlusskurs.0.00%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu THYSSENKRUPP
23.05.AKTIEN IM FOKUS : ThyssenKrupp fallen - Stahlwerte allgemein schwach
DP
22.05.THYSSENKRUPP : Eine weitere Überraschung
DI
22.05.WDH/Investor Singer kauft sich bei ThyssenKrupp ein - Neuer Ärger?
DP
22.05.Investor Singer kauft sich bei ThyssenKrupp ein - Neuer Ärger?
AW
22.05.Finanzinvestor Elliott nimmt Thyssenkrupp ins Visier
RE
22.05.US-Investor Singer steigt laut Bloomberg bei Thyssenkrupp ein - will Chefwech..
AW
22.05.KREISE : US-Investor Singer steigt bei Thyssenkrupp ein und will Chefwechsel
DP
22.05.AKTIE IM FOKUS : Thyssenkrupp-Aktionäre setzen auf Druck durch Hedgefonds Elliot..
DP
22.05.Thyssenkrupp-Aktionäre setzen auf Druck durch Hedgefonds Elliott
AW
18.05.TATA STEEL : Betriebsrat stellt Zeitplan für Thyssen-Venture in Frage
RE
Mehr News
News auf Englisch zu THYSSENKRUPP
23.05.THYSSENKRUPP : Elliott poised to take stake in German steel firm Thyssenkrupp
AQ
22.05.Elliott poised to take Thyssenkrupp stake - source
RE
22.05.THYSSENKRUPP : Elliott Builds Stake in Thyssenkrupp -Bloomberg
DJ
18.05.Tata Steel's Dutch employees throw spanner in Thyssenkrupp JV works
RE
18.05.THYSSENKRUPP : New PERSPECTIVES website tells the human stories at the heart of ..
PU
17.05.THYSSENKRUPP : Voestalpine subsidiaries seek U.S. tariff exemptions
RE
16.05.TATA STEEL : India's Tata Steel profit lifted by one-off UK pension gain
RE
16.05.THYSSENKRUPP : and the United Nations stand together against LGBTI discriminatio..
PU
15.05.TATA STEEL : Thyssenkrupp sees no risk of Tata Steel JV collapse - CFO
RE
15.05.Thyssenkrupp cuts outlook for business central to its future
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 42 190 Mio
EBIT 2018 1 959 Mio
Nettoergebnis 2018 904 Mio
Schulden 2018 2 643 Mio
Div. Rendite 2018 1,02%
KGV 2018 16,62
KGV 2019 12,98
Marktkap. / Umsatz 2018 0,41x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,40x
Marktkap. 14 704 Mio
Chart THYSSENKRUPP
Laufzeit : Zeitraum :
thyssenKrupp : Chartanalyse thyssenKrupp | TKA | DE0007500001 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse THYSSENKRUPP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 27,3 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Heinrich Hiesinger Chief Executive Officer
Ulrich Lehner Chairman-Supervisory Board
Guido Kerkhoff Chief Financial Officer
Martin Holz Chief Information Officer
Bernhard Pellens Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
THYSSENKRUPP-2.46%17 302
ARCELORMITTAL8.85%36 283
POSCO--.--%29 208
NIPPON STEEL & SUMITOMO METAL CORP-16.36%21 265
NUCOR2.52%20 692
FOSUN INTERNATIONAL LIMITED0.00%18 910