Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Euronext Amsterdam  >  Volkswagen    VWA   DE0007664005

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

VW ruft weitere Erdgas-Autos zurück

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.02.2017 | 16:41

WOLFSBURG (awp international) - Volkswagen ruft vorsorglich weitere Erdgas-Autos in die Werkstätten. Betroffen sind 6270 Fahrzeuge in Deutschland, wie der Autobauer am Freitag in Wolfsburg mitteilte. Bei den Autos sollen die vorhandenen Gastanks gegen neue Gastanks mit einem modernen Lacksystem ausgetauscht werden. Bei den Wagen handelt es sich demnach um die Erdgasmodelle Touran (Modelljahr 2011 bis 2014), Passat (Modelljahr 2011 bis 2014) und Caddy (Modelljahr 2011 bis 2012).

Bei Volkswagen läuft bereits seit einiger Zeit eine Rückrufaktion von Erdgasautos. Betroffen davon sind früheren Angaben zufolge mehr als 35 000 Fahrzeuge der Modelle Caddy, Passat und Touran aus den älteren Fahrzeug-Jahrgängen 2006 bis 2010. Hintergrund ist nach VW -Angaben mögliche Korrosion. Sinke dadurch die Wandstärke der Gasflaschen, 0könne dies zum Bersten und zu erheblicher Verletzungsgefahr führen.

Im vergangenen September hatte es in Duderstadt in Niedersachsen einen Unfall gegeben. Dabei waren die Gastanks eines VW Touran geborsten und der Fahrer schwer verletzt worden. Mehrere Tankstellenkonzerne hatten daraufhin ihren Stationen und Pächtern empfohlen, vorübergehend kein Erdgas mehr zu verkaufen.

VW hatte als Reaktion darauf für die Erdgas-Fahrzeuge jüngeren Datums, die nun zurückgerufen werden, eine "Unbedenklichkeitsbescheinigung" ausgestellt. Diese behalte ihre Gültigkeit, das Tanken von Erdgas bleibe weiterhin gestattet./hoe/DP/tos

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu VOLKSWAGEN
16.10. Weitere Termine im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht aufgehoben
15.10. ROUNDUP 4 : SPD triumphiert in Niedersachsen - Reicht es für Rot-Grün?
15.10. SPD gewinnt Wahl in Niedersachsen - AfD drin, Linke wohl nicht
15.10. PROGNOSEN : SPD gewinnt Wahl in Niedersachsen - AfD knapp im Landtag
15.10. Niedersachsen-Wahl bringt mehr Menschen an die Wahlurnen
13.10. KARTELLVERDACHT : US-Klagen gegen deutsche Autobauer werden gebündelt
13.10. Grammer leidet nach Aktionärsschlacht - Gewinnwarnung
13.10. Volkswagen steigert Absatz auf Rekordhöhe - BMW hinter Daimler
13.10. VOLKSWAGEN : Konzern liefert im September erstmals mehr als 1 Million Fahrzeuge ..
13.10. Volkswagen (VW) steigert Konzernauslieferungen im September kräftig
Mehr News
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN
16.10. VOLKSWAGEN AG : VLKAY The Law Offices of Vincent Wong Notifies Investors of a Cl..
16.10. DAIMLER : commits cash to help reshape company
16.10. VOLKSWAGEN : Philip Ellis wins the 2017 Audi Sport TT Cup
16.10. VOLKSWAGEN : One-two result for Audi in California 8 Hours
15.10. Factbox - Iran's deals with foreign firms since easing of sanctions
15.10. VOLKSWAGEN : Audi Sport Land paces California charts
14.10. VOLKSWAGEN : Andretti Rallycross Aims to Capture Driver's Championship at Final ..
14.10. VOLKSWAGEN : Judicial Panel on Multidistrict Litigation Issues Order on Volkswag..
13.10.DJVOLKSWAGEN : Sales Rise 6.6% in September
13.10. VOLKSWAGEN : deliveries top 1 million for first time in September
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 229 Mrd.
EBIT 2017 16 280 Mio
Nettoergebnis 2017 11 687 Mio
Schulden 2017 21 319 Mio
Div. Rendite 2017 2,27%
KGV 2017 6,22
KGV 2018 5,76
Marktkap. / Umsatz 2017 0,41x
Marktkap. / Umsatz 2018 0,40x
Marktkap. 73 722 Mio
Chart VOLKSWAGEN
Laufzeit : Zeitraum :
Volkswagen : Chartanalyse Volkswagen | VWA | DE0007664005 | 4-Traders
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
 
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 32
Mittleres Kursziel 164 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Matthias Müller Chief Executive Officer
Hans Dieter Pötsch Chairman-Supervisory Board
Martin Hofmann Head-Group Information Technology
Peter Mosch Member-Supervisory Board
Bernd Osterloh Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
VOLKSWAGEN8.83%87 139
TOYOTA MOTOR CORP0.73%201 194
VOLKSWAGEN8.10%87 139
DAIMLER-3.97%85 875
BAYERISCHE MOTOREN WERKE-1.67%67 030
GENERAL MOTORS CORPORATION31.69%66 857