Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Volkswagen AG    VOW3   DE0007664039

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets 

Hinweis an die Redaktionen:

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.05.2017 | 16:30

Im Kommunikationsbereich des Volkswagen Konzerns gibt es zum 1. August 2017 personelle Veränderungen. Neuer Leiter der Historischen Kommunikation wird Dieter Landenberger (42), bisher Leiter des historischen Archivs der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG und stellvertretender Leiter des Porsche Museums in Stuttgart. Dr. Ulrike Gutzmann (51), die die Historische Kommunikation derzeit kommissarisch leitet, wird die Leitung des Unternehmensarchivs übernehmen.

Landenberger ist studierter Technikhistoriker. Er wird die Historische Kommunikation neu strukturieren und sie als modernes Element der Konzernkommunikation positionieren. Von 1999 bis 2005 war er im Konzernarchiv der DaimlerChrysler AG für das Thema Produktgeschichte & Archiv zuständig. Seit 2005 leitet er das Historische Archiv der Porsche AG und ist stellv. Leiter des Porsche Museums. Er hat zahlreiche Publikationen zu automobilhistorischen Themen veröffentlicht.

Volkswagen AG veröffentlichte diesen Inhalt am 19 Mai 2017 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 19 Mai 2017 14:29:36 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu VOLKSWAGEN AG
08:59 Umrüstung der VW-Dieselautos soll bis Sommer durch sein
05:50 PORSCHE-HAUPTVERSAMMLUNG : Ex-VW-Boss Piëch will Aufsichtsrat bleiben
29.05. EU-Staaten wollen Aufsicht für Zulassung von Automodellen verschärfen
29.05. PRODUKTIONSSTOPP : BMW-Werke warten auf fehlende Teile von Bosch
29.05. PRODUKTIONSSTOPP : BMW-Werke warten auf fehlende Teile von Bosch
29.05. EU-Staaten wollen Aufsicht für Zulassung von Automodellen verschärfen
28.05. EXPERTE : Trump verdreht Fakten über Autobauer in USA und Deutschland
27.05. Deutsche Autobauer in USA schwächer als US-Konzerne in Deutschland
27.05. STUDIE : US-Auto-Marktanteil in Deutschland viel höher als umgekehrt
26.05. TRUMP : Habe kein Problem mit den Deutschen, aber mit ihrem Handel
Mehr News
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN AG
29.05. VOLKSWAGEN : EU ministers agree car approval rules after dieselgate
29.05. VOLKSWAGEN : Audi R8 LMS second on the grid at the Nürburgring
29.05. VOLKSWAGEN : Third victory for Philip Ellis in the Audi Sport TT Cup
29.05. AUDI : decreases price of vehicles in India
28.05. Beijing bling - Hyundai plots China branding reboot after missile row
28.05. BEIJING BLING : Hyundai plots China branding reboot after missile row
26.05. FROM BEETLE PRODUCER TO A GLOBAL PRO : The Volkswagen Group has been democratizi..
26.05.DJVOLKSWAGEN : Ex-VW Official to Stay in Jail -- WSJ
25.05. VOLKSWAGEN : Researchers from Korea University Detail New Studies and Findings i..
25.05. AUDI : Patent Issued for Lining Part and Method for Producing a Lining Part (USP..
Mehr News auf Englisch
Branchenachrichten : Auto & Truck Manufacturers - NEC
12:05 Erste Verzögerungen im Opel-Verkaufsprozess
11:04 Daimler erhält Großauftrag für Stadtbusse aus Saudi-Arabien
11:03 Erste Verzögerungen im Opel-Verkaufsprozess
11:01 Erste Verzögerungen im Opel-Verkaufsprozess
05:50 PORSCHE-HAUPTVERSAMMLUNG : Ex-VW-Boss Piëch will Aufsichtsrat bleiben
Mehr Branchennews : Auto & Truck Manufacturers - NEC
Werbung
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 225 200 Mio
EBIT 2017 16 132 Mio
Nettoergebnis 2017 11 761 Mio
Schulden 2017 15 699 Mio
Div. Rendite 2017 2,52%
KGV 2017 5,93
KGV 2018 5,56
Marktkap. / Umsatz 2017 0,38x
Marktkap. / Umsatz 2018 0,36x
Marktkap. 70 200 Mio
Mehr Finanzkennziffern
Chart VOLKSWAGEN AG
Laufzeit : Zeitraum :
Volkswagen AG : Chartanalyse Volkswagen AG | VOW3 | DE0007664039 | 4-Traders
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VOLKSWAGEN AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Chartanalyse
Ergebnisentwicklung
Mehr Finanzkennziffern
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 33
Mittleres Kursziel 167 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21%
Details zu den Erwartungen
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Mehr Revisionen der Schätzungen
Vorstände
NameTitel
Matthias Müller Chief Executive Officer
Hans Dieter Pötsch Chairman-Supervisory Board
Martin Hofmann Head-Group Information Technology
Peter Mosch Member-Supervisory Board
Bernd Osterloh Member-Supervisory Board
Weitere Informationen über das Unternehmen
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
VOLKSWAGEN AG2.96%78 032
TOYOTA MOTOR CORP-13.19%175 613
DAIMLER AG-7.47%77 821
BAYERISCHE MOTOREN WER..-4.72%61 072
HONDA MOTOR CO LTD-10.15%50 035
GENERAL MOTORS COMPANY-5.08%49 906
Mehr Ergebnisse