Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Volkswagen AG    VOW3   DE0007664039

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets 

Verdacht auf Abgas-Tricks: Fiat Chrysler will US-Dieselwagen umrüsten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.05.2017 | 22:00

AUBURN HILLS (dpa-AFX) - Der italienisch-amerikanische Autobauer Fiat Chrysler will in den USA gut 100 000 Dieselwagen umrüsten, bei denen der Verdacht der Abgasmanipulation besteht. Der Konzern legte den Umweltämtern EPA und Carb am Freitag entsprechende Pläne zur Genehmigung vor.

Fiat Chrysler <NL0010877643> hat zunächst die Zulassung für neue Jeep Grand Cherokee und Ram 1500 Pick-up-Trucks des Baujahres 2017 beantragt, in denen eine aktualisierte Version strittiger Programme zur Abgaskontrolle installiert wurde. Dieses Software-Update hofft der Konzern dann auch bei älteren Fahrzeugen der Modelle aufspielen und so seine rechtlichen Konflikte in den USA beilegen zu können.

Die Umweltbehörden hatten im Januar den Verdacht geäußert, dass neben Volkswagen <DE0007664039> auch Fiat Chrysler sogenannte Abschalteinrichtungen zur Manipulation von Stickoxidwerten eingesetzt hat. Gegen den Konzern, der auch in Europa der Abgas-Trickserei verdächtigt wird, laufen in den USA Zivilklagen, zudem ermitteln mehrere Behörden, unter anderem das Justizministerium.

Fiat Chrysler weist die Vorwürfe zurück und geht davon aus, sich mit seiner Abgastechnik im legalen Rahmen zu bewegen. Der Autobauer rechnet damit, dass die Umweltämter den nun unterbreiteten Umrüstungsplänen zustimmen. Der Antrag sei das Ergebnis monatelanger Verhandlungen. Der Konzern glaubt, damit auch den Weg für eine rasche Einigung mit der US-Justiz geebnet zu haben./hbr/DP/men


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu VOLKSWAGEN AG
24.05. BERUFUNG ABGELEHNT : VW-Manager kommt nicht gegen Kaution frei
24.05. BERUFUNG ABGELEHNT : VW-Manager kommt nicht gegen Kaution frei
24.05. Keine Machtübernahme von Investorenfamilie Hastor bei Grammer
24.05. Grammer-Führung gewinnt Machtkampf mit Investor Hastor
24.05. Keine Machtübernahme von Investorenfamilie Hastor bei Grammer
24.05. LABOR CONTRA PRAXIS : Umwelthilfe und VW streiten um Abgas-Aussagen
24.05. LABOR CONTRA PRAXIS : Umwelthilfe und VW streiten um Abgas-Aussagen
24.05. VOM KÄFERHERSTELLER ZUM WELTWEITEN M : Der Volkswagen Konzern demokratisiert sei..
24.05. NACH VOLVO : Chinesische Geely will knapp die Hälfte an Proton kaufen
24.05. Ehrgeizigere Ziele für VW-Umweltprogramm - Millionen gespart
Mehr News
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN AG
00:18 FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES : Software update can fix Fiat Chrysler's U.S. diesel ..
24.05.DJVOLKSWAGEN : Court Denies Former VW Compliance Executive's Bid to Overturn Decis..
24.05. Bosnian activists fail to secure seats on Grammer super board
24.05. VOLKSWAGEN : premieres at largest GTI meet
24.05. VOLKSWAGEN : Wolfsburg apprentices present first GTI that also features electric..
24.05. VOLKSWAGEN : intends to almost halve environmental impact of production by 2025
24.05. VOLKSWAGEN : Jetta Named One of Kbb.Com's 10 Coolest Cars of 2017
24.05. VOLKSWAGEN : Andretti Rallycross Continues Podium Streak in Louisville Thriller
24.05. VOLKSWAGEN : 2018 Volkswagen Tiguan Debuts New 2.0-Liter Tsi Engine That is Righ..
24.05. VOLKSWAGEN : Returns for Third Consecutive Year as the Automotive Sponsor of Foo..
Mehr News auf Englisch
Branchenachrichten : Auto & Truck Manufacturers - NEC
24.05. WDH : 'Made in America'-Ikone Harley-Davidson baut Werk im Ausland
24.05. Harley-Davidson baut Werk im Ausland
24.05. NACH VOLVO : Chinesische Geely will knapp die Hälfte an Proton kaufen
24.05. Gabriel sieht Durchbruch für entschärfte E-Auto-Quote in China
24.05. Gabriel sieht Durchbruch für entschärfte E-Auto-Quote in China
Mehr Branchennews : Auto & Truck Manufacturers - NEC
Werbung
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 225 453 Mio
EBIT 2017 16 123 Mio
Nettoergebnis 2017 11 761 Mio
Schulden 2017 14 251 Mio
Div. Rendite 2017 2,50%
KGV 2017 5,97
KGV 2018 5,59
Marktkap. / Umsatz 2017 0,38x
Marktkap. / Umsatz 2018 0,36x
Marktkap. 70 719 Mio
Mehr Finanzkennziffern
Chart VOLKSWAGEN AG
Laufzeit : Zeitraum :
Volkswagen AG : Chartanalyse Volkswagen AG | VOW3 | DE0007664039 | 4-Traders
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VOLKSWAGEN AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Chartanalyse
Ergebnisentwicklung
Mehr Finanzkennziffern
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 33
Mittleres Kursziel 167 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21%
Details zu den Erwartungen
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Mehr Revisionen der Schätzungen
Vorstände
NameTitel
Matthias Müller Chief Executive Officer
Hans Dieter Pötsch Chairman-Supervisory Board
Martin Hofmann Head-Group Information Technology
Peter Mosch Member-Supervisory Board
Bernd Osterloh Member-Supervisory Board
Weitere Informationen über das Unternehmen
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
VOLKSWAGEN AG3.82%79 500
TOYOTA MOTOR CORP-12.74%176 270
DAIMLER AG-4.21%81 488
BAYERISCHE MOTOREN WER..-2.90%62 770
HONDA MOTOR CO LTD-8.06%50 339
GENERAL MOTORS COMPANY-5.51%49 680
Mehr Ergebnisse