Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  OTC Bulletin Board - Other OTC  >  Volkswagen AG    VLKAF   DE0007664005

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Abgas-Affäre: VW einigt sich auf Millionen-Vergleich in Kanada

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.01.2018 | 21:31

TORONTO/MONTREAL (awp international) - Volkswagen akzeptiert im Abgas-Skandal weitere Entschädigungen an Kunden in Kanada. Der Vergleich habe einen Wert von bis zu 290,5 Millionen kanadischen Dollar (191 Mio Euro), teilten der Autokonzern und Klägeranwälte am Freitag mit. Es handelt sich um eine vorläufige Grundsatzeinigung, die von den zuständigen Gerichten genehmigt werden muss. Zusätzlich soll VW eine Zivilstrafe in Höhe von 2,5 Millionen kanadischen Dollar (1,6 Mio Euro) zahlen.

Der Konzern verpflichtet sich zu Entschädigungszahlungen, Reparaturen sowie teilweise auch Rückkauf- und Rücknahmeangebote für Besitzer und Leasing-Nehmer von rund 20 000 Dieselwagen mit 3,0-Liter-Motoren. Die Fahrzeuge wurden mit illegaler Abgastechnik ausgerüstet. Betroffen sind VW Touareg, Porsche Cayenne und Audi Q7 der Modelljahre 2009 bis 2016. Bei einer ganzen Reihe neuerer Audi-Fahrzeuge soll ein Rückruf zur Umrüstung in einen legalen Zustand ausreichen.

Bei rund 105 000 kleineren Dieselwagen hatte der Konzern in Kanada bereits vor etwa einem Jahr einen ähnlichen Vergleich über 2,1 Milliarden kanadische Dollar (1,4 Mrd Euro) erzielt. VW hatte im September 2015 auf Druck der US-Umweltbehörden eingeräumt, in grossem Stil bei Abgastests betrogen zu haben. Weltweit betrifft die Affäre rund elf Millionen Dieselautos. Der Konzern hat bereits mehr als 25 Milliarden Euro an Kosten für Vergleiche in Nordamerika verbucht./hbr/DP/he

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu VOLKSWAGEN AG
13:32 Marke VW investiert 1,8 Milliarden Euro in nächsten Golf
12:51 E-Autos boomen in China - Rest der Welt fährt hinterher
12:40 VOLKSWAGEN : startet Vorserienphase des nächsten Golf
12:09 China liegt bei E-Autos an der Spitze - Deutschland hinkt hinterher
09:48 VW-MARKENCHEF DIESS : VW könnte mehr E-Autos verkaufen
05:55 Car-Sharing-Plattform Turo aus den USA startet in Deutschland
18.01. BMW will 2020 wieder größter Premiumhersteller sein
18.01. VOLKSWAGEN : Neue Marktpotentiale in Afrika – Volkswagen gründet Unternehm..
18.01. Berlin will mit Zehn-Punkte-Programm Diesel-Fahrverbote verhindern
18.01. Renault-Nissan beansprucht Krone als weltgrößter Autobauer für sich
Mehr News
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN AG
17:31 VOLKSWAGEN : to assemble three car models in Rwanda
12:49 VOLKSWAGEN : launches pre-series stage of next Golf
11:29 French minister to meet Bosch's chief over fate of diesel injectors plant
11:26 German industrial employers aim for labour deal by early February
18.01. Daimler, Bosch hit by walkouts in sector-wide labour dispute
18.01. Chemical industry in bid to harness Germany's green power overload
18.01. VOLKSWAGEN : to Spend $20 Million to Launch App-Based Mobility Services in Rwand..
18.01. VOLKSWAGEN : New market potentials in Africa – Volkswagen founds company f..
18.01. VOLKSWAGEN : to start Rwanda car assembly in May
18.01. Lexus, Infiniti luxury car brands test ways to fight Tesla, German rivals
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 231 Mrd.
EBIT 2017 15 924 Mio
Nettoergebnis 2017 11 213 Mio
Schulden 2017 6 650 Mio
Div. Rendite 2017 1,94%
KGV 2017 8,13
KGV 2018 6,96
Marktkap. / Umsatz 2017 0,42x
Marktkap. / Umsatz 2018 0,38x
Marktkap. 91 435 Mio
Chart VOLKSWAGEN AG
Laufzeit : Zeitraum :
Volkswagen AG : Chartanalyse Volkswagen AG | VLKAF | DE0007664005 | 4-Traders
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
 
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 31
Mittleres Kursziel 190 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Matthias Müller Chief Executive Officer
Hans Dieter Pötsch Chairman-Supervisory Board
Martin Hofmann Head-Group Information Technology
Peter Mosch Member-Supervisory Board
Bernd Osterloh Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
VOLKSWAGEN AG10.57%112 101
TOYOTA MOTOR CORP5.45%226 594
VOLKSWAGEN8.12%112 101
DAIMLER5.25%97 744
BAYERISCHE MOTOREN WERKE7.19%73 975
HONDA MOTOR CO LTD1.32%64 988