Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News

News

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeNews im FokusMeistgelesene NewsBusiness LeadersTermine 

Aktien Brasilien: Bovespa legt etwas weiter zu - Erholung nach Vortagesrutsch

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.05.2017 | 18:42

SAO PAOLO (awp international) - Der brasilianische Aktienmarkt hat sich am Freitag etwas weiter von seinem kräftigen Vortagesrutsch erholt. Der Leitindex Bovespa gewann zuletzt 2,57 Prozent auf 63 178,99 Punkte, nachdem die Ratingagentur Fitch die Kreditwürdigkeit des lateinamerikanischen Landes trotz der jüngsten politischen Turbulenzen bestätigt hatte. Auch der Kurs der Landeswährung Real zeigte sich nach der Talfahrt vom Vortag etwas erholt.

Zum Wochenschluss gab es nur wenige Verlierer im Bovespa. Unter den Favoriten stiegen die Aktien des Finanzinstituts Banco do Brasil um 5,5 Prozent. Tags zuvor hatten sie noch rund ein Viertel an Wert verloren und waren damit auf den tiefsten Stand seit Dezember letzten Jahres abgesackt.

Einige Fondsmanager schauten nun bereits wieder nach günstigen Kaufgelegenheiten, hiess es. Dabei stütze offenbar die Erkenntnis, dass Lateinamerikas grösste Volkswirtschaft weiterhin gute Chancen biete.

Am Donnerstag war der Bovespa zeitweise um gut 10 Prozent eingebrochen auf deutlich unter 61 000 Punkte. Auslöser des Kurssturzes war ein Medienbericht, wonach Brasiliens Präsident Michel Temer aktiv dabei geholfen haben soll, mit Hilfe von Geldzahlungen einen Mitwisser in einem Korruptionsskandal zum Schweigen zu bringen./ajx/men/la/tos

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus
News im Fokus
Werbung
News im Fokus 
6.85%Manz fließen erste Millionen aus Mega-Auftrag zu
-2.94%Erste Nordex-Hauptversammlung mit neuem Vorstandschef Blanco
-4.21%Aryzta steigert Umsatz im Q3 dank Währungseinfluss - Organisches Wachstum flach
-1.56%Akzo Nobel gewinnt vor Gericht gegen Hedgefonds Elliott im Übernahmestreit
2.77%UBS hebt United Internet auf 'Buy' und Ziel auf 57 Euro
Meistgelesene News
10:32 FERDINAND PIËCH : VW-Firmenpatriarch Piech stellt sich der Wahl bei Porsche SE
11:12 WARREN BUFFETT : Lanxess-Anleger feiern weiter Einstieg von Warren Buffett
07:10 ALPIQ : Kraftanlagen ARGE Olkiluoto 3 unterliegt in Schiedsgerichtsverfahren
06:35 JAHRESBERICHT 2016/17 : Starkes Umsatz- und Gewinnwachstum und höhere Profitabilität
07:15 Bell Food Group übernimmt Hilcona-Gruppe ganz und investiert in Österreich
Am häufigsten empfohlene Artikel
13:15 Ölpreise geben nach
13:11 Experten fordern Verbot von Tabak-Außenwerbung
13:05 Alpiq-Tochter verliert Schiedsgerichtsverfahren um 65 Mio EUR; kein Cash-Abfluss
13:01 Borussia Dortmund trennt sich von Tuchel
12:55 Kreditkartenanbieter Visa sieht Wachstumschancen im digitalen Wandel