Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Baden-Baden bleibt Hauptstadt der Millionäre im Südwesten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.06.2018 | 16:36

STUTTGART (dpa-AFX) - Die Stadt mit der höchsten Millionärsdichte in Baden-Württemberg ist weiterhin Baden-Baden. Heidelberg und Stuttgart hätten in der Statistik jedoch aufgeholt, teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch mit. Die zu Grunde liegenden Zahlen beziehen sich auf das Jahr 2014, da die Statistik wegen gesetzlicher Sperrfristen erst nach etwa dreieinhalb Jahren veröffentlicht werden dürfe, teilten die Statistiker mit.

Demnach hatten in Baden-Baden 2014 pro 10 000 Steuerpflichtigen 15,2 Menschen ein Jahreseinkommen von mindestens einer Million Euro und waren damit sogenannte Einkommensmillionäre. Das ist weniger als im Jahr davor, wo die Millionärsdichte noch bei 18,7 pro 10 000 Steuerpflichtigen lag. In Heidelberg stieg der Wert hingegen um zehn Prozent auf 14,2.

Die wenigsten Einkommensmillionäre im Südwesten gab es in Mannheim (2,8) und Heidenheim (2,7). Landesweit haben 3255 Steuerpflichtige 2014 ein mindestens siebenstelliges Jahresgehalt erzielt, das waren 266 mehr als 2013. In absoluten Zahlen lag Stuttgart vorn, rund jeder neunte Einkommensmillionär (376) wohnte in der Landeshauptstadt./afa/DP/edh


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
21:17DEVISEN : Wenig Bewegung im US-Handel
AW
21:01DEVISEN : Euro auch im US-Handel nur wenig bewegt - weiter über 1,16 US-Dollar
DP
20:27WDH : Frankreich will mit neuem Gesetz mehr für Ausfuhren tun
DP
20:25Merkel bekommt zwei Wochen Frist im Asylstreit
DP
19:58OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Falsche Loyalität / Kommentar von ...
DP
19:29Baden-Württemberg investiert 400 Millionen in Unikliniken
DP
19:28KORREKTUR : Seehofer gegen finanzielle Anreize für bilaterale EU-Asylabkommen
DP
19:26KORREKTUR/Seehofer nimmt Merkel erbitterte Asyldebatte nicht persönlich übel
DP
19:24WDH/Trump rechtfertigt umstrittene Ausländerpolitik auf Kosten Berlins
DP
19:17Erdogan wirbt vor Ende der Wahl in Deutschland um Auslandstürken
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung