Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Bundesaußenminister Gabriel besucht Mexiko

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.05.2017 | 05:50

MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Nach Gesprächen in den USA besucht Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) am Freitag das Nachbarland Mexiko. Er wird sich dort mit Präsident Enrique Peña Nieto und seinem Kollegen Luis Videgaray treffen. Außerdem will Gabriel für die Hannover Messe werben, auf der Mexiko im kommenden Jahr Partnerland ist. In den kommenden Wochen geht zudem das deutsch-mexikanische Jahr zu Ende.

Deutschland ist der wichtigste Wirtschaftspartner Mexikos in der Europäischen Union. Über 1800 Unternehmen mit deutscher Kapitalbeteiligung sind in Mexiko registriert. Das Handelsvolumen beträgt rund 18 Milliarden US-Dollar. Derzeit wird das Freihandelabkommen mit der EU aktualisiert. Im Juni kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach Mexiko./dde/DP/tos


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
10:36MOSCOVICI : Bulgarien wird mit Sicherheit nächstes Euro-Land
DP
10:25Japan-Notenbank kassiert Plan zum Erreichen des Inflationsziels
RE
10:20EZB-Beobachter erhöhen Wachstumsprognose leicht für dieses Jahr
RE
10:17OTS : Proto Labs / Protolabs erzielt Rekordumsatz und Nettogewinn im ersten ...
DP
10:17OTS : KfW / Pionier und Trendsetter / Aktueller KfW-Nachhaltigkeitsbericht ...
DP
10:04OTS : Worldcom Public Relations Group / Deutsche Unternehmen: "Kunden sind ...
DP
10:03DEVISEN : Euro weiter auf Talfahrt - weiterhin unter 1,20 Franken
AW
09:59UM 10 : DAX springt nach oben – Korrektur im Euro beschleunigt sich
DI
09:56Deutscher Arbeitsmarkt profitiert von Frühjahrsbelebung
RE
09:56DEUTSCHLAND : Arbeitslosenzahl sinkt im April auf 2,384 Millionen
AW
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung