Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Märkte

News : Märkte

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Charles Vögele werden per 21. September von SIX dekotiert

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.09.2017 | 07:31

Pfäffikon (awp) - Die Aktien des vom italienischen Modekonzern OVS übernommenen Bekleidungskonzerns Charles Vögele werden per 21. September 2017 von der SIX Swiss Exchange dekotiert. Am 22. August habe das Kantonsgericht des Kantons Schwyz sämtliche sich im Umlauf befindenden Inhaberaktien der Charles Vögele Holding AG mit einem Nennwert von je 3 CHF für kraftlos erklärt, teilen die Sempione Retail AG und Charles Vögele am Mittwoch gemeinsam mit.

Die Besitzer dieser Aktien erhalten eine Barabfindung von 6,38 CHF je Aktie, entsprechend dem öffentlichen Kaufangebot von Sempione Retail.

Im März 2017 wurde von Sempione Retail ein Verfahren zur Kraftloserklärung der noch im Publikum befindlichen Charles Vögele Aktien eingeleitet. Die Dekotierung sämtlicher Inhaberaktien wurde von der SIX bereits am 24. April bewilligt. Mit Entscheid vom 11. September habe die SIX Exchange Regulation die Dekotierung nun endgültig gutgeheissen, heisst es heute. Der letzte Handelstag der Charles Vögele-Aktien ist der 20. September.

cf/ys

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Märkte"
22.09. MARK ZUCKERBERG : Facebook-Chef Zuckerberg lenkt in Streit mit Investoren ein
22.09. Aktien New York Schluss: Nordkorea-Krise sorgt für Kursstillstand
22.09. Aktien New York: Wegen Nordkorea-Krise gehen Anleger keine Risiken mehr ein
22.09. AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Überwiegend Kursgewinne vor dem Wochenende
22.09. AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX erstmals seit 2008 über 3300 Punkten
22.09. AKTIEN EUROPA SCHLUSS : Nordkorea-Krise bremst die Kurse etwas
22.09. Nestlé spart bei Galderma und bald wohl auch bei L'Oréal
22.09. Aktien Schweiz Schluss: Stillstand zum Wochenschluss
22.09. Nordkorea-Sorgen lasten auf Europas Börsen
22.09. Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Bundestagswahl kaum bewegt
News im Fokus "Märkte"
Werbung