Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluse - Portugal-Papiere profitieren

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.06.2017 | 17:42

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Montag leicht gefallen. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future <DE0009652644> gab bis zum späten Nachmittag um 0,05 Prozent auf 164,65 Punkte nach. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg auf 0,28 Prozent.

Die positive Stimmung an den Aktienmärkten habe die Festverzinslichen belastet, sagten Händler. Der Gewinn der absoluten Mehrheit für die Partei des französischen Präsidenten Emmanuel Macron bei der Parlamentswahl sorgte für mehr Risikofreude. Marktbeobachter sprachen von einem insgesamt impulsarmen Handel. Es wurden keine wichtigen Konjunkturdaten veröffentlicht.

Die Risikoaufschläge für portugiesische Staatsanleihen sanken. Am späten Freitagabend hatte die Ratingagentur Fitch den Ausblick für die Kreditbewertung des Eurolandes auf "positiv" erhöht. Die Einstufung blieb zwar weiter auf "BB+" und damit im sogenannten "Ramschbereich". Es ist aber die beste Note, mit der spekulative Anlagen gekennzeichnet werden. Der positive Ausblick signalisiert in den kommenden Monaten eine möglicherweise bessere Kreditbewertung. Die Rendite von zehnjährigen portugiesischen Staatsanleihen fiel um 0,05 Prozentpunkte auf 2,83 Prozent./jsl/tos/he


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
24.04.US-Anleiherenditen steigen weiter - 10-jährige erstmals seit 2014 bei 3 Prozent
AW
24.04.DEUTSCHE ANLEIHEN : Kurse leicht gefallen - Renditeanstieg zunächst gebremst
DP
24.04.Rendite zehnjähriger US-Anleihen steigt erstmals seit 2014 auf 3 Prozent
AW
24.04.US-ANLEIHEN : Zehnjahreszins steigt in Richtung drei Prozent
AW
24.04.DEUTSCHE ANLEIHEN : Renditen geben etwas nach
DP
24.04.DEUTSCHE ANLEIHEN : Renditen geben leicht nach
DP
23.04.US-Anleihen sinken weiter - Zehnjahresrendite klettert auf knapp unter 3 Prozent
DP
23.04.'HB' : Deutschland spart Milliarden durch niedrige Zinsen
DP
23.04.DEUTSCHE ANLEIHEN : Renditen legen erneut zu
DP
23.04.US-ANLEIHEN : 10-Jahresrendite knapp unter 3 Prozent - Höchster Stand seit 2014
AW
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung