Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Deutsche Anleihen legen zu

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.07.2018 | 08:34

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch gestiegen. Bis zum frühen Abend legte der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,10 Prozent auf 162,57 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,37 Prozent.

Die weltpolitische Unsicherheit stützte die Festverzinslichen. Die US-Regierung hatte eine weitere Liste mit möglichen Strafzöllen gegen China vorgelegt. das Land kündigte für den Fall des Inkrafttretens "notwendige Gegenmaßnahmen" an. Es droht also eine weitere Eskalationsstufe im Handelsstreit. Zudem hatte US-Präsident Donald Trump Deutschland heftig kritisiert. "Deutschland ist total von Russland kontrolliert", sagte er mit Blick auf den Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 und den aus seiner Sicht zu geringen Verteidigungsausgaben./tos/he


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
09:08Deutsche Anleihen starten kaum verändert
DP
17.07.US-Anleihen treten auf der Stelle
AW
17.07.DEUTSCHE ANLEIHEN : Kursgewinne
DP
17.07.US-Anleihen wenig bewegt
AW
17.07.DEUTSCHE ANLEIHEN : Zur Kasse gefallen - Umlaufrendite 0,18 Prozent
DP
17.07.DEUTSCHE ANLEIHEN : Wenig verändert
DP
17.07.ANLEIHE : Pfandbriefbank nimmt über drei Tranchen 663 Mio CHF auf
AW
17.07.Hypozinsen leicht tiefer im zweiten Quartal - Tiefzinsen dürften anhalten
AW
17.07.Deutsche Anleihen geben etwas nach
DP
16.07.US-ANLEIHEN : Kursverluste weiten sich aus
AW
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung