Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeNews im FokusMeistgelesene NewsBusiness LeadersTermine 
Alle NewsDevisenPressemitteilungen 

Devisen: US-Dollar legt zu Euro und Franken zu - Britisches Pfund unter Druck

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.02.2017 | 16:50

FRANKFURT (awp international) - Der Euro fällt am Freitagnachmittag zum US-Dollar weiter zurück. Zuletzt wurde die europäische Gemeinschaftswährung zu 1,0632 USD gehandelt nach 1,0652 USD zur Mittagszeit und 1,0667 USD am Morgen. Auch zum Schweizer Franken legte der Dollar zu auf zuletzt 1,0007 CHF von 0,9988 CHF am Mittag bzw. 0,9980 CHF am Morgen. Das Währungspaar EUR/CHF bewegte sich seit der Mittagszeit per Saldo kaum. Zuletzt stand der Kurs bei 1,0639.

Deutlich unter Druck geriet das britische Pfund. Die Umsätze im Einzelhandel hatten zum Jahresauftakt einen weiteren Dämpfer erhalten. Sie waren im Januar um 0,3 Prozent zum Vormonat gefallen, während Volkswirte einen Anstieg um 1,0 Prozent prognostiziert hatten. Der Pfundkurs fiel auf 1,2420 Dollar. Am Vormittag hatte das Pfund noch über 1,25 Dollar notiert.

Die Feinunze Gold wurde in London am Nachmittag mit 1241,95 (1240,55) Dollar gefixt. Ein Kilogramm Gold kostete 37 569,00 (37 465,00) Euro.

/jsl/he/cp

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Alle News"
Datum Titel
13:08 KOF rechnet mit einem freundlichen Sommer für den Schweizer Tourismus
12:40 NordLB will fast jede fünfte Stelle streichen
12:38 Deutlich mehr Cyberangriffe auf Schweizer Unternehmen
12:31 MERKEL : 'Europa muss sich international einmischen'
12:26 IPO : Türkischer Textilkonzern Mavi macht Tempo bei Börsengang
12:20 PRESSEMITTEILUNG : EU-Fischereikontrolle: mehr Anstrengungen erforderlich, so die Prüfer
12:17 Bahn mit weniger Verspätungen im Fernverkehr
12:13 Französische Wirtschaft wächst schneller als gedacht
12:08 Hoteliers und Gastronomen blicken zuversichtlich auf den Sommer
11:35 WILBUR ROSS : Regierungspressekonferenz vom 29. Mai
News im Fokus "Alle News"
Werbung
News im Fokus 
7.01%Manz fließen erste Millionen aus Mega-Auftrag zu
-3.06%Erste Nordex-Hauptversammlung mit neuem Vorstandschef Blanco
-4.01%Aryzta steigert Umsatz im Q3 dank Währungseinfluss - Organisches Wachstum flach
-1.61%Akzo Nobel gewinnt vor Gericht gegen Hedgefonds Elliott im Übernahmestreit
2.87%UBS hebt United Internet auf 'Buy' und Ziel auf 57 Euro
Meistgelesene News
10:32 FERDINAND PIËCH : VW-Firmenpatriarch Piech stellt sich der Wahl bei Porsche SE
11:12 WARREN BUFFETT : Lanxess-Anleger feiern weiter Einstieg von Warren Buffett
07:10 ALPIQ : Kraftanlagen ARGE Olkiluoto 3 unterliegt in Schiedsgerichtsverfahren
06:35 JAHRESBERICHT 2016/17 : Starkes Umsatz- und Gewinnwachstum und höhere Profitabilität
07:15 Bell Food Group übernimmt Hilcona-Gruppe ganz und investiert in Österreich
Am häufigsten empfohlene Artikel
13:05 Alpiq-Tochter verliert Schiedsgerichtsverfahren um 65 Mio EUR; kein Cash-Abfluss
13:01 Borussia Dortmund trennt sich von Tuchel
12:55 Kreditkartenanbieter Visa sieht Wachstumschancen im digitalen Wandel
12:54 Kohlestiftung sieht Folgekosten des Bergbaus dauerhaft gedeckt
12:52 Preis für Opec-Rohöl gestiegen