Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Juncker: Bulgarien gehört zu Europa, zu Schengen und zum Euro

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.01.2018 | 17:40

Juncker und Ministerpräsident Borissow unterzeichneten heute eine Darlehensvereinbarung der Europäischen Investitionsbank über 100 Mio. EUR für das bulgarische Pharmaunternehmen Huvepharma. Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz erklärte Juncker: 'Hierdurch entstehen nicht nur 200 Arbeitsplätze vor Ort. Auch die Vorreiterrolle Europas in der Tiergesundheit wird gefestigt.'
Zu den Aussichten Bulgariens auf eine Einführung des Euro erklärte Juncker: 'Bulgarien ist auf einem guten Weg. Der öffentliche Schuldenstand ist EU-weit einer der niedrigsten. 'Haushaltsdefizit' ist für Bulgarien ein Fremdwort. Die Arbeitslosigkeit sinkt. Meiner Ansicht nach sollte Bulgarien dem Wechselkursmechanismus II möglichst rasch beitreten.'

Eröffnungsfeier auf EbS +Diesen Link in einer anderen Sprache aufrufenEN•••

PressemitteilungDiesen Link in einer anderen Sprache aufrufenEN•••(verfügbar unter der Meldungsübersicht)

European Commission Representation in Austria veröffentlichte diesen Inhalt am 12 Januar 2018 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 12 Januar 2018 16:40:07 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
20.07.Auswärtiges Amt entschärft Reisehinweise für die Türkei
DP
20.07.DEVISEN : Eurokurs legt deutlich zu - Trump-Aussagen bringen Dollar unter Druck
DP
20.07.US-AUßENMINISTER : Nordkorea-Sanktionen müssen eingehalten werden
DP
20.07.G20-Finanzminister beraten in Buenos Aires über Arbeit und Handel
AW
20.07.OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Die Dividende macht's / Kommentar von ...
DP
20.07.Trump legt im Streit mit US-Notenbank nach
RE
20.07.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 3. August 2018
DP
20.07.TAGESVORSCHAU : Termine am 23. Juli 2018
DP
20.07.DPA-AFX ÜBERBLICK : KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 20.07.2018
DP
20.07.UM 5 : DAX taucht ab – Cocktail aus Trump, China und Brexit
DI
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung