Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Kampf gegen Kartelle und Marktabschottungen Priorität für Weko

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.04.2018 | 10:25

Bern (awp/sda) - Die Wettbewerbskommission Weko bleibt auch unter ihrem neuen Präsidenten Andreas Heinemann ihren Schwerpunkten treu: Priorität für die Wettbewerbshüter hat der Kampf gegen harte Kartelle und Marktabschottungen.

Harte Kartelle wie Submissions- oder Preisabreden sowie Marktabschottungen durch Behinderung von Parallelimporten seien besonders schädlich für die Volkswirtschaft, teilte die Weko anlässlich ihrer Jahresmedienkonferenz vom Dienstag mit.

Im letzten Jahr hat die Weko denn auch verschiedene Unternehmen sanktioniert: Bauunternehmen wegen Submissionsabreden - also Absprachen bei öffentlichen Ausschreibungen, Hersteller von Rasenmährobotern wegen Preisbindung, Verzinkereien wegen Preisabreden oder die Post wegen dem Missbrauch ihrer marktbeherrschenden Stellung.

Gestärkt sieht sich die Weko durch die jüngsten Bundesgerichtsentscheide zu BMW und Gaba. Die Klärung entscheidender Rechtsfragen durch das Bundesgericht erlaube es dem Weko-Sekretariat, bei einem klaren Beweisergebnis zu harten Abreden den betroffenen Unternehmen eine einvernehmliche Regelung vorzuschlagen.

So könnten Entscheide rascher und günstiger gefällt werden. Die Unternehmen könnten so zu reduzierten Sanktionen kommen, die Weko wiederum habe weniger Verfahrensaufwand.

Die Weko hat seit Januar einen neuen Präsidenten: Der Wirtschaftsrechtler Andreas Heinemann hat Vincent Martenet abgelöst. Heinemann war bereits seit 2011 Mitglied der Kommission und seit 2012 deren Vizepräsident.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
03:18OPENGATE CAPITAL : unterzeichnet Vertrag zur Übernahme französischer, belgischer und luxemburgischer Geschäftsbereiche der schwedischen Gunnebo Group
BU
03:01Einstiegsmodell EnvisionTEC Aria 3D-Drucker jetzt online erhältlich
BU
02:14NORSK TITANIUM : erreicht Meilenstein in der US-Produktion
BU
01:50NORSK TITANIUM : arbeitet mit QuesTek Innovations LLC zusammen
BU
17.07.Chef von Chipfirma Texas Instruments tritt nach Fehlverhalten zurück
DP
17.07.United Continental erhöht Prognose nach robustem Quartal
DP
17.07.AKTIE IM FOKUS 2 : Nach Kurssturz holen Netflix wieder kräftig auf
DP
17.07.AKTIEN IM FOKUS 2 : Amazon, Alphabet und Facebook steigen auf Rekordhoch
DP
17.07.Probleme bei Google stören Snapchat und Spotify
DP
17.07.DPA-AFX ÜBERBLICK : Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 17.07.2018
DP
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung