Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeNews im FokusMeistgelesene NewsBusiness LeadersTermine 
Alle NewsDevisenPressemitteilungen 

Mexikos Ölkonzern Pemex verspricht Aufklärung im Odebrecht-Skandal

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.02.2017 | 18:47

MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Das mexikanische Energieunternehmen Pemex will sich aktiv an der Aufklärung des Korruptionsskandals um den brasilianischen Mischkonzern Odebrecht beteiligen. "Pemex ist entschlossen, in den Ermittlungen bis zur letzten Konsequenz zu gehen", teilte der Staatskonzern am Freitag mit. Tags zuvor hatten sich Ermittler aus mehreren Ländern in Brasilien getroffen, um ihre Informationen über den Fall Odebrecht auszutauschen. Pemex hat bereits eine interne Untersuchung eingeleitet.

Odebrecht hatte im vergangenen Dezember vor den US-Behörden eingeräumt, in zwölf Ländern rund 788 Millionen US-Dollar an Schmiergeldern gezahlt haben, um öffentliche Bauaufträge zu erhalten. In Mexiko sollen laut den Ermittlungen 10,5 Millionen Dollar geflossen sein. Sechs Millionen Dollar davon seien an einen hohen Funktionär eines staatlichen Betriebs gegangen.

Ob es sich bei dem Beamten um einen Pemex-Mitarbeiter handelt, ist noch unklar. Odebrecht hatte 2014 einen Bau-Auftrag in einer Pemex-Raffinerie für über 100 Millionen Dollar erhalten. Pemex erstatte bei der mexikanischen Generalstaatsanwaltschaft Anzeige gegen Unbekannt./aso/DP/tos


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Alle News"
Datum Titel
06:28 - Donnerstag, 23. März 2017 -
06:12 AUMANN AG : Kapitalerhöhung wird in voller Höhe durchgeführt
06:06 TAGESVORSCHAU : Termine am 23. März 2017
06:05 WOCHENVORSCHAU : Termine bis 29. März 2017
05:56 DGB fordert Reformen für Millionen Minijobber
05:56 Neuer Bahnchef kann Gewinn verkünden
05:50 IMMOBILIENPREISE IN DEUTSCHLAND : Das regionale Einkommen entscheidet
05:50 Neuer Bahnchef präsentiert Bilanz - Konzern macht wieder Gewinn
05:50 Landesbank Helaba legt Bilanz vor - Gewinnrückgang erwartet
05:50 EU-Kommission stellt Aktionsplan für einfachere Finanzgeschäfte vor
News im Fokus "Alle News"
Werbung
News im Fokus 
Meistgelesene News
06:43 HORNBACH : Gruppe verbessert Umsatz um 4,9%
06:34 Angeschlagener Schiffbauer Daewoo soll neue Milliardenhilfen erhalten
05:46 UNIWHEELS AG : UNIWHEELS AG veröffentlicht Finanzergebnisse für 2016 - Viertes Rekordjahr in Folge hinsichtlich Absatz und Ergebnis
07:05 WARTECK INVEST AG : Geschäftsjahr 2016
07:05 BKB erhöht ihre Beteiligung an der Bank Coop
Am häufigsten empfohlene Artikel
06:38 Angeschlagener Schiffbauer Daewoo soll neue Milliardenhilfen erhalten
06:28 BOURSE DE ZURICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
05:56 Expertin bewertet HNA-Pläne am Hahn positiv - Gesetz im Landtag
05:50 GfK veröffentlicht Daten zur Verbraucherstimmung
05:50 CEBIT : Digitalisierung verändert die Welt - wo bleibt der Mensch?