Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

US-Anleihen: Kaum Bewegung vor Frankreich-Wahl

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.04.2017 | 16:44

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Markt für US-Staatsanleihen hat sich am Freitag wenig bewegt. Beobachter begründeten die Zurückhaltung vor allem mit der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl an diesem Sonntag. Fachleute gehen so weit, von einer Schicksalswahl für den Euroraum zu sprechen. Sollten in der zweitgrößten Volkswirtschaft des Währungsraums Euro-kritische Kandidaten die Oberhand gewinnen, drohen dem Verbund schwere Zeiten. Die besser als erwartet ausgefallenen Daten vom US-Häusermarkt bewegten den Anleihemarkt nicht.

Zweijährige Anleihen verharrten bei 100 4/32 Punkten. Sie rentierten mit 1,18 Prozent. Fünfjährige Papiere stiegen leicht um 1/32 Punkte auf 100 17/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,75 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen legten um 3/32 Punkte auf 100 7/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 2,22 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren stiegen um 3/32 Punkte auf 102 14/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,88 Prozent./bgf/jsl/he


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
22.11. US-Anleihen mit moderaten Gewinnen
22.11. DEUTSCHE ANLEIHEN : Kursverluste
22.11. US-Anleihen im frühen Handel kaum verändert
22.11. Italiens Staatsverschuldung beunruhigt EU-Haushaltsprüfer
22.11. DEUTSCHE ANLEIHEN : Zur Kasse schwächer - Rendite bei 0,20 Prozent
22.11. ANLEIHE : Kanton Tessin nimmt 100 Mio CHF zu 0,01% bis 2025 auf
22.11. Deutsche Anleihen geben deutlich nach
22.11. CS und UBS rechnen mit anhaltender Abschwächung des Frankens Richtung 1,20 EUR
22.11. DEUTSCHE ANLEIHEN : Kaum Bewegung zum Start
21.11. US-ANLEIHEN : Uneinheitlich - Langläufer mit Gewinnen
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung