Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Märkte

News : Märkte

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Freundlich erwartet

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.04.2018 | 07:37

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - GEWINNE - Positive Wachstumssignale aus China dürften dem deutschen Aktienmarkt am Dienstag zunächst Rückenwind verleihen. Der Broker IG taxierte den Dax <DE0008469008> rund zwei Stunden vor Handelsbeginn auf 12 455 Punkte und damit rund ein halbes Prozent über seinem Vortagesschluss. Aus technischer Sicht gebe es weiterhin Luft nach oben, gleichzeitig könnten Anleger aber weiter erst einmal Kasse machen, sagte Analyst Martin Utschneider von der Privatbank Donner & Reuschel. Bereits am Vortag hatten sich die Anleger nach der Erholung der vergangenen Wochen sowie angesichts des schwelenden Syrien-Konflikts sowie des Handelsstreits zwischen den USA und China zurückgehalten.

USA: - GEWINNE - An den New Yorker Börsen setzen die Anleger am Montag auf eine gut laufende Berichtssaison. Besser als erwartet ausgefallene Einzelhandelsdaten trugen ihr übriges dazu bei, dass der Dow Jones Industrial <US2605661048> an seine starke Vorwoche anknüpfte. Das Kursbarometer der Wall Street ging 0,87 Prozent höher bei 24 573,04 Punkten aus dem Handel - etwa in der Mitte seiner Schwankungsspanne. Zwischenzeitlich hatte er bei 24 675 Punkten seinen höchsten Stand seit fast vier Wochen erreicht.

ASIEN: - SEITWÄRTS - An Asiens Börsen zeichnet sich am Dienstag keine klare Richtung ab. Japans Leitindex Nikkei 225 notiert praktisch unverändert, Hongkongs Hang Seng ebenso. Der CSI 300, der die wichtigsten Werte Chinas versammelt, liegt knapp ein halbes Prozent im Minus.

^

DAX 12.391,41 -0,41%

XDAX 12.419,07 -0,29%

EuroSTOXX 50 3.441,04 -0,20%

Stoxx50 3.025,12 -0,58%

DJIA 24.573,04 0,87%

S&P 500 2.677,84 0,81%

NASDAQ 100 6.675,18 0,71%

Nikkei 225 21.838,08 -0,01% (6:54 Uhr)°

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^

Bund-Future Schlusskurs 159,16 -0,09%

Bund-Future Settlement 159,15 0,01%

°

DEVISEN: - EURO KAUM VERÄNDERT - Der Euro <EU0009652759> hat sich am Dienstag nach den Kursgewinnen vom Vortag vorerst unterhalb der Marke von 1,24 US-Dollar stabilisiert. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,2385 Dollar gehandelt und damit etwa zu gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Montagnachmittag auf 1,2370 Dollar festgesetzt.

^

(Alle Kurse 7:15 Uhr)

Euro/USD 1,2384 0,04%

USD/Yen 107,02 -0,09%

Euro/Yen 132,54 -0,05%°

ROHÖL:

^

Brent 71,71 0,29 USD

WTI 66,59 0,37 USD°

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -0.98%12561.42 verzögerte Kurse.-2.76%
DJ INDUSTRIAL -0.03%25058.12 verzögerte Kurse.1.37%
EURO STOXX 50 -0.33%3460.03 verzögerte Kurse.-0.54%
HANG SENG 0.79%28228.12 Realtime Kurse.-6.44%
NASDAQ 100 -0.03%7350.2269 verzögerte Kurse.14.94%
NASDAQ COMP. -0.07%7820.1984 verzögerte Kurse.13.35%
NIKKEI 225 -0.29%22697.88 Realtime Kurse.0.00%
RUSLAND-RTS -0.88%1114.59 Schlusskurs.-3.45%
S&P 500 -0.09%2801.83 Realtime Kurse.4.89%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Märkte"
20.07.AKTIEN NEW YORK SCHLUSS : Träge ins Wochenende - Microsoft auf Rekordhoch
DP
20.07.Aktien New York: Kaum Bewegung - Microsoft auf Rekordhoch
AW
20.07.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Gewinne in Warschau und Verluste in Moskau
DP
20.07.AKTIEN SCHWEIZ SCHLUSS : Weitere Gewinne dank Schwergewichten
AW
20.07.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX geht etwas höher ins Wochenende
DP
20.07.AKTIEN EUROPA SCHLUSS : Trump schickt Börsen mit Verlusten ins Wochenende
DP
20.07.Trump macht Anleger mit Zolldrohung und Fed-Kritik nervös
RE
20.07.AKTIEN FRANKFURT SCHLUSS : Trumps Rundumschlag drückt Dax ins Minus
DP
20.07.UM 5 : DAX taucht ab – Cocktail aus Trump, China und Brexit
DI
20.07.Aktien New York: Stabile Kurse - Microsoft auf Rekordhoch
AW
News im Fokus "Märkte"
Werbung