Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Business Leaders  >  Alle Artikel

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeNews im FokusMeistgelesene NewsBusiness LeadersTermine 
ÜbersichtAlle ArtikelMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien 
Geburtstag : 24.07.1942
Geburtsort : Brooklyn (New York) - Vereinigte Staaten
Biografie : Mr. Nelson Peltz is Chief Executive Officer & Founding Partner at Trian Fund Management LP, Non-Exec

Procter & Gamble Co : Investieren mit Nelson Peltz von Trian Partners

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.02.2017 | 10:13

Gestern wurde bekannt, dass der erfolgreiche Shareholder Aktivist Nelson Peltz mit seinem Hedgefonds Trian Partners ein neues Ziel gefunden hat. Im dritten Quartal 2016 hat der Fonds eine Position im Wert von $ 3 Mrd. in Procter & Gamble aufgebaut.

Nelson Peltz’ Investmentansatz ist es, signifikante Beteiligungen an großen Konglomeraten zu akquirieren und das damit verbundene Gewicht dafür zu nutzen, das Management des Unternehmens zu wertsteigernden Maßnahmen zu zwingen.
 
Das Problem Procter & Gambles ist der seit drei Jahren stagnierende bzw. sogar leicht fallende Umsatz. Zu den Marken des Konzerns gehören äußerst bekannte Namen wie Ariel, Gillette, Pampers oder Oral-B. Als Reaktion auf den fallenden Umsatz hat das Unternehmen mit umfassenden Kostensenkungen reagiert. Allerdings kann davon ausgegangen werden, dass Nelson Peltz dem Unternehmen kurz- bis mittelfristig diverse Ideen und Vorschläge unterbreiten wird, wie es seinen Marktwert steigern könnte. Oft befinden sich darunter Ideen für Spin-offs von Geschäftsbereichen, welche die Margen belasten und bei Käufern besser aufgehoben wären. Peltz unterscheidet sich von anderen Aktivisten, die oft sehr kurzfristig denken, darin, dass er Unternehmen dazu bringen möchte, Kunden vollkommen zufrieden zu stellen. Er zielt also auf operative Verbesserungen ab und nicht (nur) auf sogenannte Finanz- und Buchhaltungstricks wie eine höhere Verschuldung oder Aktienrückkäufe.
 
In den meisten Fällen bekommt Nelson Peltz was er will. Unter den Unternehmen, bei denen er in der Vergangenheit als Großinvestor aktiv war, sind viele bekannte Namen wie Heinz, Kraft Foods, Cadbury, Pepsi Co, Dupont oder Mondelez. 
 
Procter & Gamble Aktien werden durchaus aktiv an den deutschen Börsen gehandelt.


Ulrich Ebensperger
© 4-traders.com 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle Nachrichten zu Nelson Peltz 
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10Weiter

Werbung
Meistgelesene News 
17.03. FERDINAND PIËCH : Piech sagt Volkswagen endgültig Servus
19.03. RUPERT STADLER : Ermittler auch bei VW-Chef Müller und Audi-Chef Stadler
16.03. RUPERT MURDOCH : Britische Kartellbehörde will Sky-Übernahme durch Murdoch prüfen
17.03. WOLFGANG PORSCHE : Piëch will VW-Anteile abstoßen - Verhandlungen über Ausstieg
21.03. STEFAN QUANDT : Eine Milliarde Euro für die Quandts - BMW-Chef verdient mehr
21.03.FERDINAND PIËCH : Wie ist der Ausstieg von Piëch zu werten?
21.03. WOLFGANG PORSCHE : Porsche SE erwartet Gewinnsprung durch VW-Erholung
Mehr News

Bekannte Business Leaders 
William Ackman Alain Afflelou Bernard Arnault Max Azria Mary Barra Lloyd Blankfein Vincent Bolloré Warren Buffett Jean-paul Clozel Gary Cohn Tim Cook Michael Dell Jamie Dimon Sebastian Ebel Klaus Engel Carlos Ghosn Stuart Gulliver Peter Hancock David Henry Xavier Huillard Carl Icahn Anshu Jain R. Johnson Ian King Isabelle Kocher Maurice Lévy Jack Ma Sergio Marchionne Marissa Mayer Laurent Mignon Lakshmi Mittal Rupert Murdoch Elon Musk Robert Peugeot Ferdinand Piëch Patrick Pouyanné Alexandre Ricard Wilbur Ross Charles Schwab Carlos Slim George Soros Rupert Stadler Bernard Tapie Ratan Tata François Villeroy De Galhau Axel Weber Thomas Wilson Martin Winterkorn Dieter Zetsche Mark Zuckerberg
A-Z Business Leaders