Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Business Leaders  >  Business Leaders Biografien

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
ÜbersichtAlle ArtikelMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Portrait de Ralph Dommermuth
Alter : 54
Vermögen : 4 502 765 960 USD
Wohnsitz : Unbekannt
Größte Unternehmen : United Internet AG

Übersicht 
Mr. Ralph Dommermuth is Chief Executive Officer at United Internet AG.

Mr. Dommermuth was previously employed as a Member-Supervisory Board by Rocket Internet SE, Chairman by United Internet Media AG, and a Member-Supervisory Board by Sedo Holding AG.


Aktuelle Stellungen und Verantwortungsbereiche Ralph Dommermuth 
NameTitel Seit
United Internet AG
(IT Services / Consulting )
Chief Executive Officer 1988


Anteile an Ralph Dommermuth 
NameAktien%Wert
United Internet (UTDI)
IT Services / Consulting
82 000 00040,0%4 502 765 960 USD


Ralph Dommermuth : Persönliches Netzwerk 


Biografie von Ralph Dommermuth 
Ralph Dommermuth (* 19. November 1963 in Dernbach) ist ein deutscher Unternehmer. Er ist Gründer, Vorstandsvorsitzender und größter Aktionär der United Internet AG mit Sitz in Montabaur.

Leben
Ralph Dommermuth ist der Sohn eines Immobilienmaklers in Montabaur und hat einen Bruder. Nach einer Ausbildung bei der Deutschen Bank begann er 1983 in seinem Heimatort Montabaur als freier Mitarbeiter im Vertrieb eines örtlichen PC-Händlers. 1988 gründete er gemeinsam mit einem Partner die 1&1 EDV Marketing GmbH. Als erste Geschäftsidee wurde die „Software-Börse“, ein Marketinginstrument für Softwarehäuser, gegründet. Für diese Idee gewann 1&1 1989 den Deutschen Direktmarketing-Preis. Außerdem organisierte die Gesellschaft unter anderem Sonderausstellungen auf der CeBIT in Hannover wie das Software-Zentrum Mittelstand und Software for Europe. 1992 hatte dann Dommermuths Konzept zur externen Vermarktung Erfolg, als seine Firma 1&1 von der Deutschen Telekom den Auftrag erhielt, BTX-Zugänge und später T-Online-Zugänge zu verkaufen. Eine weitere Aktivität war auch die später in twenty4help umbenannte 1&1 ServiceLine, die von IBM den Auftrag zur Hotline für OS/2 und PS/2 als auch für die Druckerreihen des Computerherstellers erhielt und in der Folge für Firmen wie Apple, Deutsche Telekom, HP, Microsoft, Sun und AOL tätig war.

Nach dem Erfolg als Marketing-Dienstleister baute Dommermuth 1&1 ab 1996 zum Internet-Service-Provider um. Im März 1998 ging das Unternehmen als erste deutsche Internet-Firma an die Börse. Aufgrund der in diesem Zusammenhang durchgeführten Kapitalerhöhung hatte 1&1 jetzt die Möglichkeit sich an anderen IT-Unternehmen wie GMX, Schlund+Partner AG zu beteiligen. Auf dem Höhepunkt des Internet-Booms Anfang 2000 hielt die 1&1 Holding Beteiligungen an 17 Internet-Firmen und Dommermuth benannte das Unternehmen in United Internet um.

Zwischenzeitlich hat sich United Internet durch organisches Wachstum und weitere Akquisitionen wie WEB.DE, Fasthosts, united-domains, Sedo und Affilinet zu einem der führenden europäischen Internet-Unternehmen entwickelt. 2012 wurden 2,397 Mrd. Euro umgesetzt. Das Unternehmen verfügt über mehr als 11,85 Mio. zahlende Kunden, weitere 31,8 Mio. Anwender nutzen kostenlose Services wie E-Mail-Dienste von WEB.DE und GMX, welche über Online-Werbung finanziert werden. United Internet beschäftigt ca. 6.250 Mitarbeiter in Deutschland, England, Frankreich, Österreich, Rumänien, der Schweiz, Spanien, Italien, Polen, den USA und auf den Philippinen.

Ralph Dommermuth besitzt 82 Mio. Aktien der United Internet AG – das entspricht 42,27 %. Laut Forbes besitzt Dommermuth ein Vermögen von 2,3 Milliarden Dollar und ist damit auf dem 641. Platz der reichsten Menschen der Welt.

Dommermuth hat einen volljährigen Sohn und ist mit dem Fotomodel Judith Berger verheiratet, welches u. a. für Air Berlin wirbt.

Sport-Sponsoring

Im Jahr 2007 ermöglichte Dommermuth mit dem neu gegründeten United Internet Team Germany die erstmalige Teilnahme eines deutschen Bootes beim America’s Cup. Am 29. April 2005 wurde das Team wenige Stunden vor dem Meldeschluss als Herausforderer für den 32sten America’s Cup akzeptiert. Neben dem von United Internet bereitgestellten Werbebudget steckte Dommermuth rund 20 Millionen Euro aus seinem Vermögen in das Projekt.

Literatur

  • Der Spiegel|ID=56240592|Titel=Nicht alle wollen mehr|Autor=Thomas Tuma, Janko Tietz|Jahr=2008|Nr=12|Seiten=|Kommentar=
  • Wirtschaftsführer im Porträt. Teil 2. Kim-Eva Wempe, Nicolas G. Hayek, Claus Hipp, Franz Fehrenbach, Wulf Bernotat, François-Henri Pinault, Ralph Dommermuth, Heinz Gries, Audio Media-Verlag, München 2005, Reihe Handelsblatt-Audio-Edition [CD], ISBN 3-937847-22-7.

Source @ Wikipedia
Rédaction en cours...


Meistgelesene News 
18.07. WILBUR ROSS : Berufsbildung geniesst Priorität
18.07. ULRICH LEHNER : Veränderungen im Vorstand der Deutschen Telekom
19.07. JOHN EDWARDS : BMW Team RLL reist mit viel Selbstvertrauen zum Heimrennen in Lime Rock Park.
19.07. LAKSHMI MITTAL : Comeback des Stahlriesen
20.07. ULRICH SPIESSHOFER : ABB mit verhaltenem zweiten Quartal - Zuversicht für zweites Semester
21.07. HERBERT HAINER : Früherer Adidas-Chef Hainer will nicht in Aufsichtsrat des Konzerns
20.07. MARKUS HAAS : Telefónica Deutschland Holding AG beruft neuen CFO und erweitert den Vorstand
20.07. ELON MUSK : Untergrund-'Hyperloop' mündlich genehmigt
21.07. ELON MUSK : Untergrund-'Hyperloop' mündlich genehmigt
23.07. JOHN EDWARDS : Edwards und Tomczyk kommen in Lime Rock Park für BMW auf den dritten Platz in der GTLM-Klasse.
Mehr News


© 2017 People and Ownership :   
Werbung
Ralph Dommermuth : Verbindungen 
1&1 Telecommunication Holding Se
United Internet Investments Holding GmbH
United Internet Media AG
Delta Partners Group Ltd.
1&1 Internet Ltd.
Singhammer IT Consulting AG
Graphisoft SE
Delta Partners Capital Ltd.
1&1 Mail & Media Applications SE
Virgin Mobile Central & Eastern Europe BV
DocuWare GmbH
1&1 Telecommunication AG


Aktuelle Nachrichten zu Ralph Dommermuth 
Mehr News


Bekannte Business Leaders 
Bernard Arnault Mary Barra Lloyd Blankfein Michael Bloomberg Yannick Bolloré Warren Buffett Antony Burgmans Jean-paul Clozel Gary Cohn Jamie Dimon Ralph Dommermuth Sebastian Ebel John Edwards David Einhorn Jeff Fettig Mark Fields Carlos Ghosn Terry Gou David Henry Carl Icahn Li Ka-shing Michel Landel Daniel Loeb Jack Ma Marissa Mayer Lakshmi Mittal Rupert Murdoch Elon Musk Peter Nicholas Xavier Niel John Paulson Nelson Peltz Georges Plassat Hasso Plattner Thomas Rabe Giuseppe Recchi Wolfgang Reitzle Urs Rohner Wilbur Ross Charles Schwab Igor Sechin Pascal Soriot George Soros Rupert Stadler Bernard Tapie John Williamson Thomas Wilson Dieter Zetsche Mark Zuckerberg
A-Z Business Leaders